• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

OP Phake Linse / ICL

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • OP Phake Linse / ICL

    Hallo zusammen,

    ich habe mir diese Woche in einer sehr guten Klinik in beide Augen sogenannte ICL Linsen einsetzen lassen. Das Sehbild ist schon sehr gut, klar und bei fast 100% laut Nachuntersuchung.

    Allerdings treten um helle Lichtquellen bei Tag und Nacht Lichtkreise auf, die schon recht anstrengend sind. Laut Klinik kommt dies durch die Aquaports für die Regulierung des Augeninnendrucks.

    Ich kann mir schon vorstellen, dass meine Augen durch die OP noch gereizt sind und die täglichen Tropfen dazu beitragen. Meine Frage bessert sich dies wirklich noch oder muss man mit dem Blitzgewitter leben, hat jemand Erfahrung damit?

    viele Grüße,
    energie1977


  • Re: OP Phake Linse / ICL

    Guten Tag, energie 1977,
    in der Regel kommt es mit der Zeit zu einem "Gewöhnungseffekt" dieser Symptome, so dass es weniger störend wird.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar