• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Umstieg von der Brille zu Kontaktlinsen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Umstieg von der Brille zu Kontaktlinsen?

    Guten Tag,

    ich würde gern wissen, ob sich hier ein Linsenkundiger herumtreibt. Ich möchte nämlich von meiner Brille auf Linsen umsteigen. Ich konnte mich schon in einige Sachen einlesen, bin aber verzweifelt, weil ich nicht weiß ob ich harte, weiche, Tages-, Monats oder Jahreslinsen möchte. Aber ich kann mich scheinbar nicht durchtesten und weiß nicht, wovon ich mich entscheiden soll. Es wäre toll, wenn ihr mir Tipps geben könnt. Ich hätte gern eine Ahnung, bevor mich mein Augenarzt danach fragt.

    LG


  • Re: Umstieg von der Brille zu Kontaktlinsen?

    Hey, ich kann dich da beruhigen. Du musst keine Ahnung davon haben, bevor du einen Beratungstermin beim Herrn Doktor hast. Ich kann mich noch ganz gut daran erinnern, obwohl ich damals auch erst 15 Jahre alt war. Der Doktor nimmt sich Zeit, misst einmal deine Werte und untersucht die Hornhaut. Dann sagt er dir, was die Möglichkeiten sind und was er für sinnvoller empfindet. Dann kannst du dich entscheiden. Gleich danach zeigt er dir, wie man damit umgeht. Dazu gehören das Rein- und Rausgeben sowie die Reinigung. Wichtig ist nur, dass du eine Ahnung davon hast, was zu dir passen könnte. Wenn du möchtest, kannst du hier einen Test dazu machen: http://www.cleverlens.de/welcher-kon...entyp-bin-ich/ Schönen Tag noch!

    Kommentar