• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ganz milchiges Auge

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ganz milchiges Auge

    Hallo,

    bin w, 27, und auch seit langem Kontaktlinsenträgerin. Gestern habe ich meine Linse versehentlich mit einem falschen Produkt beträufelt. Allerdings sofort gemerkt und Linse gut gereinigt. Heute habe ich 2 Stunden nach dem Tragen der weichen Linsen ein trüb milchiges Auge gekriegt. Dachte zuerst an einen Fremdkörper, das geschieht ja öfters. Zudem hatte ich meine gute Augentropfen (Hylocomod) nicht dabei hatte, also habe ich Visadron verwendet. Das milchige Auge blieb. 2 Stunden später konnte ich die Linsen dann entfernen, aber die ganze Linse ist jetzt trüb. Ganz milchiges Bild, das auch nach Auspülen und Tropfen nicht besser wird. Regeneriert sich das wieder von alleine oder kann das eine Verätzung sein, mit der ich zum Arzt muss?

    Danke für die Info, lg.


  • Re: Ganz milchiges Auge


    Hallo,
    Sie sollten dringend das Auge und die Linse vom Augenarzt kontrollieren lassen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar