• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

womit Eucerin DermoPurifyer Cover Stick entfe

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • womit Eucerin DermoPurifyer Cover Stick entfe

    Hi,

    so, ich kann den Stick gar nicht völlig entfernen. Erstmal habe ich mein Gesicht nur mit Logona weißer Lavaerde gereinigt. Schlecht. Nun wasche ich mein Gesicht wie folgt: erstmal gründlich mit warmem Wasser ohne Seife, dann mit Alepposeide, dann gründlich mit Wasser, dann mit Logona weißer Lavaerde. Und wie gesagt, alles sehr gründlich! Der Stick aber bleibt immer noch, sogar sichtbar, wenn ich nach noch einer Runde Reinigung schon viel weniger habe, also fast nichts sichtbar, dann bleiben aber trotzdem ganz viel davon, da wenn ich mit eine Watte CalendulaTinktur abtupfe, die voll vom Stick ist.
    Meine Jacke ist auch beschmutzt davon ( Kragen ), und das Ding kriege ich da nur mit Bebe reinigungstücher ( Abschminktücher ) ( durch intensives Reiben ), aber sogar mit Alkohol geht das nicht. Am Gesicht möchte die Tücher aber wegen schwerer Akne nicht verwenden.

  • Re: womit Eucerin DermoPurifyer Cover Stick entfe


    Hallo,

    auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist.

    Gleiches löst sich in Gleichem, Fett löst also Fett. Der Coverstick hat Bienenwachs als Basis, also Fett. Das bekommen Sie mit Wasser und Seife nicht runter. Verwenden Sie wenig Olivenöl auf einem Wattepad. Danach reinigen Sie das Gesicht wie gewohnt, am Besten mit einer milden Seife um die Akne nicht zu verstärken.

    Alles Gute!

    Kommentar