• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Brillenglasbestimmung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brillenglasbestimmung

    Guten Tag,

    was sagen diese folgenden Werte aus?

    F R -0,25 -0,25 5
    L -0,50 -0,25 0

    Ist das Tragen einer Brille notwendig?

    LG

  • Re: Brillenglasbestimmung

    Sie sind etwas kurzsichtig - dies rechts gering weniger als links. Zudem haben Sie beidseits einen geringen Astigmatismus (Hornhautverkrümmung). Wenn das Ihre Brillenwerte sind und diese auch korrekt ermittelt wurden, sollten sie die Brille vorzugsweise für die Fernsicht nutzen, Autofahren, Kino, TV etc.

    Warum fragen Sie nicht den Augenoptiker, der Ihnen die Gläser angepasst hat? Der könnte Ihnen das noch viel ausführlicher erklären.

    Kommentar


    • Re: Brillenglasbestimmung

      Guten Tag, katinkalein,
      das bedeutet, dass Sie ganz leicht kurzsichtig sind. Eine Brille müssen Sie nur tragen, wenn Sie ohne Brille Beschwerden haben bzw. das Sehen ohne Brille für das Autofahren nicht ausreicht. Wie ist denn Ihre Sehschärfe ohne Brille? Das wäre für einen Rat gut zu wissen.
      Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

      Kommentar


      • Re: Brillenglasbestimmung

        Guten Tag, katinkalein,
        das bedeutet, dass Sie ganz leicht kurzsichtig sind. Eine Brille müssen Sie nur tragen, wenn Sie ohne Brille Beschwerden haben bzw. das Sehen ohne Brille für das Autofahren nicht ausreicht. Wie ist denn Ihre Sehschärfe ohne Brille? Das wäre für einen Rat gut zu wissen.
        Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld
        Die Werte sind von meiner 16 jährigen Stieftochter. Sie war beim Optiker und hat diese Werte dort bekommen. Im Alltag klagt sie eigentlich nicht über Beschwerden. Ihr Visus ist auf beiden Seiten 1,0 laut Optiker.

        Kommentar


        • Re: Brillenglasbestimmung

          Sie trägt keine Brille.

          Kommentar


          • Re: Brillenglasbestimmung

            Es ist (leider) davon auszugehen, dass sich die Werte noch sehr deutlich verschlechtern können.

            Kommentar


            • Re: Brillenglasbestimmung

              Guten Tag,
              das kann man aus den Angaben nicht unbedingt schließen. Es ist inzwischen nachgewiesen, dass ein regelmäßiger Aufenthalt im Freien und Pausen für die Augen zwischen den Naharbeiten eine weitere Kurzsichtigkeitsentwicklung aufhalten können.
              Mit freundlichen Grüßen, Priv.-Doz. Dr. med. A. Liekfeld

              Kommentar

              Forum-Archive: 2017-09 2017-10
              Lädt...
              X