Sjögren-Syndrom: Vorbeugen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (30. Juli 2015)

Dem Sjögren-Syndrom lässt sich nicht gezielt vorbeugen. Eine gesunde Lebensweise mit regelmäßiger Bewegung, Entspannung und gesunder Ernährung kann sich jedoch positiv auf das Abwehrsystem des Körpers auswirken.

Vom Sjögren-Syndrom Betroffene können den Symptomen und möglichen Folgekrankheiten allerdings weitgehend vorbeugen, indem Sie beispielsweise auf eine besonders sorgfältige Mundpflege achten, Augen und Mund mehrmals täglich befeuchten und sich regelmäßig von einem Arzt untersuchen lassen.


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst