Gutartige Knochentumoren: Vorbeugen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (16. Dezember 2014)

Es sind keine Maßnahmen bekannt, die gutartigen Knochentumoren vorbeugen können.

Wenn Beschwerden, zum Beispiel Schmerzen oder gar sichtbare Verformungen von Knochen auftreten, empfiehlt es sich, die Ursache von einem Arzt abklären zu lassen. So kann man Beschwerden oder Schäden durch den Knochentumor eventuell vorbeugen


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst