Poly­myxin B­ + Baci­tracin + Hydro­cortison

Wirkstoffkombination || Quellen (Stand: 27. November 2007)

Allgemeines

Die Kombination der Wirkstoffe Polymyxin B, Bacitracin und Hydrocortison wird hauptsächlich zur Heilung von bakteriellen Entzündungen und allergischen Prozessen des vorderen Augenabschnitts verwendet.

Welchen Zwecken dient diese Wirkstoffkombination?

  • bakterielle und allergische Entzündungen des äußeren Ohrs und der vorderen Augenabschnitte lindern
  • Unterschenkelgeschwüre behandeln
  • superinfizierte Hautveränderungen behandeln
  • Infektionen bei Verbrennungen vorbeugen
  • Gehörgangsfurunkel behandeln
  • Eiterflechten lindern
  • eiternde Fisteln behandeln
  • Akne lindern



Apotheken-Notdienst