Anzeige

Anzeige

An­ge­li­ka­wur­zel

Wirkstoff || Quellen (Stand: 03. September 2007)

auch bezeichnet als:
Engelwurz-Wurzel; Radix angelicae

Allgemeines

Das breite Wirkungsspektrum der "Engelwurz" hat man schon lange gekannt und genutzt, was die vielen volkstümlichen Namen wie "Zahnwurz" und "Brustwurz" zeigen.

Welchen Zwecken dient dieser Wirkstoff?

  • Magenbeschwerden, Übelkeit, Völlegefühl und Blähungen lindern
  • Harn- und Schweißausscheidung fördern
  • Abhusten fördern
  • Schlaf fördern
  • Gallefluss anregen


Apotheken-Notdienst


Anzeige