Mobbing und seine Folgen: Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (17. April 2014)

ICD-10-Diagnoseschlüssel:

Hier finden Sie den passenden ICD-10-Code zu „Mobbing und seine Folgen”:

Linktipps:

www.strategien-gegen-mobbing.deStrategien gegen Mobbing und unfaire Kündigung

Selbsthilfegruppen / Beratungsstellen:

Mobbing-Scout, Fairness-Stiftung gGmbH
Langer Weg 18
60489 Frankfurt am Main
069 / 78 98 81 - 44
069 / 78 98 81 - 51
kontakt@fairness-stiftung.dewww.mobbingscout.deInitiative gegen psychosozialen Stress & Mobbing (IPSM e.V.)
Am Stock 14
65597 Hünfelden
06438 / 83 50 29
06438 / 83 50 85
ipsmgiessen@aol.comwww.ipsm-ev.deKonflikt-Lösungs-Initiative Mobbing-Anlaufstelle (KLIMA e.V.)
Seewartenstraße 10
20459 Hamburg
040 / 33 44 25 57 (Geschäftsstelle)
040 / 33 44 25 58
Bundesarbeitsgemeinschaft gegen Mobbing (BAM), Jürgen Bugla
44541 Castrop-Rauxel
Postf.101 106
02305 / 3 23 28
Hamburger Mobbingtelefon der AOK
Pappelallee 22-26
22089 Hamburg
040 / 20 23 - 0209
Netzwerk der Mobbing-Selbsthilfegruppen
An der Oberhecke 21
55270 Sörgenloch
06136 / 760 88 35
Verein gegen psychosozialen Stress und Mobbing e.V.
Am Burgacker 70
65207 Wiesbaden
0611 / 54 17 37
0611 / 957 03 81
vpsmwi@aol.comwww.vpsm.de

Quellen:

Online-Informationen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft: www.gew.de (Abrufdatum: 17.4.2014)

Online-Informationen des Pschyrembel: www.pschyrembel.de (Stand: 2014)

Online-Informationen des Deutschen Gewerkschaftsbunds: www.dgb.de (Stand: März 2014)

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg.): Wenn aus Kollegen Feinde werden – Der Ratgeber zum Umgang mit Mobbing. Online-Informationen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin: www.baua.de (Stand: Oktober 2011)

Eisermann, J., de Costanzo, E., im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg.): Die Erfassung von Mobbing – Eine Konstruktvalidierung aktueller Datenerhebungsverfahren. Online-Informationen der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin: www.baua.de (Stand: 2011)

Online-Informationen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales: www.bmas.de (Stand: 27.09.2006)

Stand: 17. April 2014


Haben Sie im Allgemeinen Angst davor, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen oder sich vor anderen peinlich beziehungsweise beschämend zu verhalten?