• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

WSR Sinn od. Unsinn

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WSR Sinn od. Unsinn

    Wieviel Sinn macht eigentlich eine "notwendige"WSR im Backenzahnbereich, damit meine Ich , wie lange hält der soartige behandeltet Zahn in der Regel bei "erfolgreicher" WSR ?
    Ist es nicht Sinnvoller diese Behandlung "ausfallen" zu lassen, die betroffenen Zähne zu entfernen und gleich eine "endgültige" Versorgung vorzunehmen ?

    Für Meinungen, erfahrungen und Ratschläge wäre Ich Dankbar !

  • RE: WSR Sinn od. Unsinn


    hallo adalbert,

    also ich habe 2 solche wsr mit anschließender einzelkronenversorgung hinter mir. der eine zahn hält seit 6 jahren völlig problemlos. der andere machte nach 5 jahren etwas ärger, wurde nochmals behandelt und ist jetzt seit insgesamt 8 jahren noch drin.
    also ich finde 8 jahre mit eigenem zahn und krone wesentlich besser als eine brückenversorgung. zumal ich damit rechne, dass diese zähne noch länger halten werden.
    das sind aber nur meine erfahrungen - ich kenne auch (einige wenige) leute, wo es schiefging. aber dann kann man ja immer noch eine "endgültige" versorgung machen lassen.

    grüße mana

    Kommentar