• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fissurenversiegelung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fissurenversiegelung

    Hallo,

    ich bin 21 Jahre alt und habe vor ca. 4 Jahre, als die Kasse es noch bezahlte, eine Fissurenversiegelung aller 8 Backenzähne bekommen....

    Diese ist inzwischen fast gänzlich verschwunden, sprich abgekaut....

    Da man ja imer sagt, das so etwas ein guter Zusatzschutz vor Karies ist, bin ich nun am überlegen, es nochmals machen zu lassen...

    Allerdings bezahlt es nun die Kasse nicht mehr, deswegen einige Frage:

    1.) Wie teuer wird so etwas ungefähr ? Damit ich weiß, wie gümstig/ teuer mein Zahnarzt ist...
    2.) Ist es notwendig?
    3.) Wäre es sinnvoll?
    4.) Alternativen ?

    Ich habe eigentlich wirklich gute Zähne, keine Löcher gehabt bisher o.ä., höchstens mal Zahnstein an einem Zahn alle Jahre wieder, Zähne sind auch alle schön gerade und so und das sollte am besten auch so bleiben ^^

    Wäre für eine Antwort auf meine Fragen dankbar

    Gruß
    Clumsy

  • RE: Fissurenversiegelung


    Hallo Clumsy!

    1. kommt zum einen drauf an, wie alt du bist und ob du gesetzlich oder privat versichert bist.
    2. muss der ZA entscheiden.
    3. ja
    4. man kann die Oberfläche anrauhen und dann eine kleine Compositfüllung machen.

    MfG

    Kommentar


    • RE: Fissurenversiegelung


      Wie in meinem Beitrag am Anfang geschrieben bin ich 21 Jahre alt ^^

      Und ich bin leider gesetzlich versichert, d.h. ich müsste das selbst bezahlen, was ich ja auch schon erwähnt hatte ;-)

      Deswegen wollte ich wissen, was Zahnärzte so dafür nehmen, um zu sehen wie teuer meiner denn jetzt ist...

      Er meinte, es sei auf jeden Fall sinnvoll...

      Zu Deiner Alternative:

      Was genau ist eine Compositfüllung ?

      Gruß
      Clumsy

      Kommentar


      • RE: Fissurenversiegelung


        Sorry, hab ich wohl übersehen ;-)

        Also eine Compositfüllung ist eine Kunststofffüllung.
        Die Kosten sind von Arzt zu Arzt unterschiedlich, am besten fragst du mal bei deinem ZA nach was er dafür nehmen würde.

        MfG

        Kommentar



        • RE: Fissurenversiegelung


          hallo clumsy,

          also ich würde meinen, dass es in deinem alter nicht mehr nötig ist, die zähne zu versiegeln. wenn du bisher keine karies hast, wirst du auch keine probleme bekommen.
          problematisch ist es nur, kurz nach dem durchbruch der molaren sprich nach dem 6 lebensjahr und dann so um das 12 lebensjahr.
          was ich dir raten würde, 1-2 x jährich eine proffessionelle zahnreinigung (prophylaxe) druchführen zu lassen. das bringt am meisten !
          von einer compositefüllung würde ich dir, wenn du keine karies hast abraten...eine solche wird erst gemacht, wenn ein "loch" vorhanden ist. richtige ernährung, richtiges zähne putzen und prophylaxe das ist die zukunft.
          bin seit 18 jahren zahnarztassistentin und seit 5 jahren mundhygienikerin.
          liebe grüsse aus österreich

          Kommentar