• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Hilfe...starke Schmerzen im Kiefergelenk

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hilfe...starke Schmerzen im Kiefergelenk

    Hallo an alle,

    seit mehr als 1 Woche habe ich extrem starke Schmerzen im rechten Kiefergelenk. Wenn ich rede oder den Unterkiefer nicht bewege, merke ich nichts.

    Wenn ich allerdings esse, gähne oder v.a. die Zähne zusammenbeiße tut es tichtig weh.

    Die Schmerzen strahlen ja auch bis in die Zähne. Die Weisheitszähne sind übrigens schon raus. Daran kanns also nicht liegen

    Was könnte das sein? Ist es vielleicht eine Vereiterung im Kiefergelenk???

    Bitte bitte helft mir. Vielleicht antwortet auch ein Experte.

    Liebe Grüße

  • RE: Hilfe...starke Schmerzen im Kiefergelenk


    Suchfunktion benutzen "Knirschen" "Pressen" "Schlechte Gewohnheiten"

    Osswald
    www.tarzahn.de

    Kommentar


    • RE: Hilfe...starke Schmerzen im Kiefergelenk


      Hallo no name!

      Solche Beschwerden habe ich auch. Schon mal geklärt, ob du nachts mit den Zähnen knirschst oder presst? Oder ob du (so wie ich) das Kinn auf die Hand stüzt? Stifte kaust?

      Bei mir wird es besser, wenn ich nachts eine Knirscherschiene trage, schlechte Gewohnheiten, die mein Kiefergelenk belasten, möglichs abstelle und wenn ich gezielt Gesichtsgymnastik-Übungen mache, besonders natürlich für den unteren Teil des Gesichts.

      Allerdings hat mir ein Arzt gesagt, dass das alles den Prozeß stoppen oder verlangsamen kann. Was am Gelenk schon kaputt ist, wächst leider nicht wieder nach.

      Also laß' doch mal dein Kiefergelenke abchecken, ob sie kaputt sind.

      Gute Besserung
      mana

      Kommentar


      • RE: Hilfe...starke Schmerzen im Kiefergelenk


        Hallo mana.

        vielen Dank für Deine Antwort.

        Ich habe in letzter Zeit mal gezielt auf mich geachtet und dabei feststellen können, dass ich gewohnheitsmäßig die Zähne zusammenbeiße, so dass sie quasi ständig unter "Druck" stehen.

        Eine Kieferschiene habe ich schon, trage sie aber, leider, wie ich jetzt weiß, nie.

        Meine Zahnärztin hat mir bei meiner jährlichen Untersuchung auch schon gesagt, dass ich starken Verschleiß an den Gelenken habe - Das ist Vererbung, meint sie.

        Also vielen Dank für die Antworten

        V.

        Kommentar