• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weisheitszahn

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weisheitszahn

    Ich habe noch zwei Weisheitszähne, diese liegen
    waagerecht. Mein Zahnarzt mein, es ist besser, wenn
    sie raus kommen, obwohl ich keine Beschwerden habe.
    Ist das richtig so?

  • RE: Weisheitszahn


    hallöchen. deine sorge um die nicht gerade angenehme entfernung kann ich verstehen. ich habe auch noch einen, der mal raus sollte. nur da ich im handwerk tätig bin habe ich kein interesse dies zu tun. das rupfen geht in secunden schnelle. beim letzten mal gin es bei mir in ca. 5sec.
    er war schon ein wenig draußen. der doc ging hin und sprengte ihn. kurzer druck , paar knaxer, rausnehmen und draufbeißen bitte. ich war recht verwundert, daß ich schon fertig war. nur die fibrationen bei der arbeit, das hämmern oder stemmen war nicht recht schön. durch die fibrationen stellen sich sämtliche haare zu berge. ich werds wohl in der nächsten zeit auch mal machen lassen müssen.
    mfg kai

    Kommentar


    • RE: Weisheitszahn


      Hallo Willy

      Ich geh mal davon aus, dass deine Weißheitszähne noch nicht draußen sind und noch im Kiefer liegen.
      Solltest du die Zähne nicht entfernen lassen kann es passieren, dass
      1. die Zähne rauswollen ( was ja nicht geht da sie waagerecht liegen) und so gegen den Zahn davor drücken, was zur Verschiebung der anderen Zähne führt.
      2. Wenn sie rauswollen kann es zu Vereiterungen kommen.

      Diese Zähne haben nie die Chance rauszukommen...
      Solltest du Angst corm Zähneziehen haben, es gibt auch Zahnärtze bzw. Kieferchirurgen die solche Behandlungen im Tiefschlaf durchführen. Tiefschlaf ist nicht zu verwechseln mit einer Narkose....

      Viel Glück

      Kommentar


      • RE: Weisheitszahn


        Hallo LittleHexe*18*

        Dein Beitrag ließt sich sehr fachmännisch und einleuchtend. Da ich ja die 50-zig erreicht habe, frage ich mich, ob Weißheitszähne in diesem Alter noch wachsen können? Vielleicht gibt es hier auch eine Antwort.

        Gruß Willy

        Kommentar



        • RE: Weisheitszahn


          Hallo!
          Mal ne andere Frage zu dem Thema.:
          Wieso heist der Weisheitszahn überhaupt Weisheitszahn?

          Kommentar


          • RE: Weisheitszahn


            Hallo Willy!

            Bin im 2. Lehrjahr zur Zahnmedizinischen Fachangestellten.
            Zu Deiner Frage.
            Weisheitszähne können ein lebenlang rauskommen. In unserer praxis hatten wir sogar ein Mal den Fall, dass eine ca. 80Jährige Prothesenträgerin plötzlich Druckstellen bekamm : ihre Weisheitszähne wollten raus.
            Tja, du siehst... alles ist möglich....
            Solltest du im Kreis AB oder FFM wohnen kann ich dir einen super Kieferchirurgen empfehlen.

            Liebe Grüße
            LittleHexe*18*

            Kommentar


            • RE: Weisheitszahn


              Hi LittleHexe!

              Ich hab zum Tiefschlaf mal ne Frage- wie funktioniert das? und bietet das in der Regel jeder Zahnarzt an oder nur bestimmte??

              LG Annette

              Kommentar



              • RE: Weisheitszahn


                Hallo Anette!

                Wurde bisher nur selbst in einen Tiefschlaf gelegt, wie das also funktioniert weiß ich nicht so ganz genau.
                Es bietet nicht jeder Zahnarzt an.
                Ich bekam ein Kanüle in die Ellenbeuge und dadurch wurde mir dann ne Spritze gegeben und dann war ich weg... Man hat mich dann geweckt. Es war also jederzeit möglich mich zu wecken und man musste nicht warten bis ich wie bei einer narkose wieder von selbst aufwache...
                Erkundige dich doch am besten mal bei deinem Zahnarzt.
                Liebe Grüße

                Kommentar


                • RE: Weisheitszahn


                  Hi!

                  Danke für die Auskunft!

                  Ich werd das Thema beim kommenden Zahnarztbesuch mal anschneiden!
                  Klingt aber sehr interessant!

                  LG Annette

                  Kommentar


                  • RE: Weisheitszahn


                    Hi!

                    Danke für die Auskunft!

                    Ich werd das Thema beim kommenden Zahnarztbesuch mal anschneiden!
                    Klingt aber sehr interessant!

                    LG Annette

                    Kommentar