• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Knochendefektauffüllung bei WSR

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Knochendefektauffüllung bei WSR

    Hallo,

    bei mir steht in den nächsten Tagen eine WSR an.

    Der behandelnde Oralchirurg hat mir während des Vorgesprächs eine Auffüllung des entstehenden Knochendefektes mittels eines Granulates (Calzium...) empfohlen, da dann der Behandlungserfolg der WSR größer sei.

    Kann mir jemand noch einmal genau erklären, was dieses Granulat bewirkt und ob es wirklich den Behandlungserfolg der WSR vergrößert. Es handelt sich schließlich um eine Privatleistung, die der Chirurg mit ca. 50 bis 70 € veranschlagt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Lars