• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahn muss RAUS !!!!!!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahn muss RAUS !!!!!!

    hallo alle zusammen. ich habe ein grosses problem.
    unten rechts 4 zahn vom der mitte wurde mir vor 1.5 jahren-die wurzel gezogen nach einiger zeit entwikelte sich ein (abzes). der entleert wurde ( sehr schmerzhaft).der zahn blieb offen um abzuheilen. leider bin ich seid dem zeitpunkt nicht mehr in behandelung gewessen und der zahn wurde stark mit karriess befallen und ist immer weiter zusammen gebrochen. bis gestern hatte ich keine schmerzen. beim essen ist ist mir der zahn auseinander gebrochen nun wackelt das stück und schmerzt dabei.
    nun meine frage : wie schwierig ist es für ein Dr. ein so zerstörten za. zu ziehen. wie stabill ist dieser zahn.muss ich damit rechnen genäht zu werden oder heilt es nach einer entfernung selbst , kann ich damit rechnen das er von selbst raus fällt

    danke im vorraus und einen schönen tag noch : )

  • RE: Zahn muss RAUS !!!!!!


    Hallo,
    Bin zwar kein ZA , weiß aber mit Sicherheit das es für einen guten ZA kein Problem ist.
    Dieser kennt mittel und Weg auch den kleinsten Stumpf zu entfernen.
    Genäht muß nur werden wenn das verbleibende Loch zu groß ist, und selbst das ist mit Sicherheit nichts Schlimmes.
    Darauf Warten das der Zahn selbst ausfällt ist mit Sicherheit die dümmste Lösung, da dies mit sehr viel langwierigen Schmerzen verbunden sein kann und sich auch Entzündungen auf den gesamten Körper ausbreiten könnnen.

    Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schreck ohne Ende!

    Kommentar


    • RE: Zahn muss RAUS !!!!!!


      Hallo Telly!

      Bin in dem Gewerbe tätig und rate dir dringend zum Zahnarzt zu gehen. Der Zahn muss gezogen werden. Es führt sonst zu einer Entzündung die im schlimmsten Fall den Knochen in Mitleidenschaft ziehen kann. Von alein rausfallen? Darauf würde ich nicht hoffen. Solltest du genäht werden, ist dies mit Sicherheit das leichteste und schmerzfreiste. Außerdem bekommst du eine örtliche Betäubung. Es gibt auch Zahnärzte die bei solche Behandlungen ihre Patienten in einen Tiefschlaf legen, man bekommt nichts mit! Nicht zu verwechseln mit einer Narkose.
      Warte auf keinen Fall zu lang.

      PS: Wärst du nach der Wurzelbehandlung wieder zum Zahnarzt gegangen, wäre dies alles nicht passiert.

      Ich wünsche dir viel Glück

      Kommentar