• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Probleme nach Wurzelbehandlung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Probleme nach Wurzelbehandlung

    Guten Tag!

    Mein Backenzahn wurde vor ca. 4 Monaten Wurzelbehandelt. Er reagiert seitdem sehr stark auf Süsses oder Kaltes. Mein Zahnarzt hat deshalb den Zahn zwei mal röntgensisiert und mir erklärt, dass ich keine Schmerzen spüren dürfte. Außerdem kann ich nicht auf den Zahn draufbeissen, z.B. härtere Brotrinde bereitet mir schon starke Schmerzen.
    Mein Arzt hat mir gesagt, dass die Röntgenbilder keinerlei Entzündung zeigen.
    Da sich die Beschwerden aber nicht bessern, weiß ich nicht was ich tun soll. Soll ich den Zahnarzt wechseln?
    Wer kann helfen?

  • RE: Probleme nach Wurzelbehandlung


    Auf Süsses und Kalten klingt ungewöhnlich, da der Zahn ja tot sein sollte. Möglicherweise hat er noch einen zusätzlichen Kanal, der bisher nicht gefunden wurde?

    Über Probleme nach Wurzelbehandlungen wurde schon sehr viel geschrieben. Einfach einmal die Suchfunktion benutzen.

    Herzliche Grüße

    Osswald
    www.tarzahn.de

    Kommentar


    • RE: Probleme nach Wurzelbehandlung


      hallo, ging mir auch so, dass ich nach der Wurzelbehandlung Beschwerden hatte. Zwar nicht auf süßes aber wenn ich zbeissen wollte, Das ist meist dann der Fall , wenn die vienen kleinsten Kanäle (die man nie alle restlos erreichen kann) doch entzündet sind. Es bildet sich Wasser und die Folge ist, dass wenn man zubeißen will, ein unwahrscheinlicher Druckschmerz entsteht. war erst vorgestern beim Arzt, welcher mich dann mit einer paste (gegen Entzündung) und Strom behandelte. Vorhin konnte ich aber noch nicht einmal einen Champignon essen, wo weh tat es mal wieder. ICh hoffe, dass er sich noch beruhigt und die Wurzelbdhlg. nun doch irgdnwann weitergeführt werden kann.
      Also dann, noch fröhliches Zubeissen:-)
      Gruß Petra

      Kommentar