• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sinus Lift für Implantation

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sinus Lift für Implantation

    Hallo,

    bei mir must im Oberkiefer ein Zahn gezogen werden. Um die Zahnlücke zu beseitigen habe ich beschlossen ein Implantat setzen zu lassen, da die beiden nebenstehenden Zähne nur geringe Füllungen haben und in Ordnung sind.

    Aufgrund der Tatsache, dass sich nicht genug Knochen nach der Explantation gebildet hat, hat mir mein Arzt eine Knochentransplantation mit Hilfe eines Sinus Lifts vorgeschlagen.

    Meine Frage ist nun, wie gross das Risiko für einen solchen Eingriff sein kann. Besteht die Gefahr, dass durch den Sinus Lift die nebenstehenden Zähne beschädigt werden? Was sind ansonsten für weitere Komplikationen zu erwarten?

    Vielen Dank im voraus!

  • RE: Sinus Lift für Implantation


    Die Gefahr, dass die nebenstehnden Zähne gefährdet werden, Peter, ist bei einem erfahrenen Operateur ausgesprochen gering.

    Was für ein Sinuslift soll es denn werden? Ein interner oder ein externer?

    Herzliche Grüße

    Osswald
    www.tarzahn.de

    Kommentar


    • RE: Sinus Lift für Implantation


      Vielen Dank für Ihre Antwort. Leider bin ich nicht darüber informiert worden, ob ein interner oder externer Sinus Lift durchgeführt werden soll.

      Mein Kieferchirug hatte mir bei einem ersten Gespräch nur gesagt, dass er die Haut, welche zur Nasennebenhöhle abgrenzt anheben will und die Knochenmasse darunter einbringen will.

      Weiterhin hat er mich auf die Gefahr hingewiesen, dass diese Haut reisen können, was aber auf keinen Fall langfristige Folgen hätte, sondern lediglich die Zeit vor einem neuen Versuch um 4 Monate verlängern wird.

      Sofern es Ihnen möglich ist, können Sie mich vielleicht auf eine Seite im Internet verweisen auf der ich Informationen finde, um mich auf meinen nächsten Termin gut vorzubereiten.

      Vielen Dank!

      Kommentar


      • RE: Sinus Lift für Implantation



        www.tarzahn.de, Peter. Sie können aber auch hier fragen. Den einen oder anderen wird es sicher interessieren.

        Herzliche Grüße

        Osswald
        www.tarzahn.de

        Kommentar