• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Spritze

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spritze

    Hallo,

    hab da mal ne Frage. Ich hab einen Zahnarzttermin bei dem warscheinlich gebohrt wird. Da ich mir immer eine Spritze geben lasse, hab ich nun ein Problem. Ich weiß nicht ob ich schwanger bin oder nicht. Kann die Spritze schädlich sein für das Kind??
    Für einen Test glaube ich ist es noch zu früh.

    Danke

  • RE: Spritze


    Die Lokalanästhesie gilt als unbelastend in der Schwangerschafft. Nichtsdestotrotz schiebt man Eingriffe, die nicht unbedingt erforderlich sind, möglichst hinaus, mindestens auf einen Zeitpunkt nach dem 3. Monat.

    Viele Grüße

    Osswald
    www.tarzahn.de

    Kommentar


    • RE: Spritze


      Die Lokalanästhesie gilt als unbelastend in der Schwangerschafft. Nichtsdestotrotz schiebt man Eingriffe, die nicht unbedingt erforderlich sind, möglichst hinaus, mindestens auf einen Zeitpunkt nach dem 3. Monat.

      Viele Grüße

      Osswald
      www.tarzahn.de

      Kommentar


      • RE: Spritze


        Herzlichen Dank für die schnelle Antwort!

        Kommentar



        • RE: Spritze


          Ja - obwohl..
          ich hatte in der frühen Schwangerschaft mal eine Zahnbehandlung- eben ohne Betäubung.
          Das habe ich danach auch erstmal immer so machen lassen- den diese Taubheit im Mund und an den Lippen war mir lästiger, als ein (meist) kurzer Schmerz.
          Muß nun jeder selber wissen, lohnt sich aber zu probieren. Wenn's zuviel wird lässt (auf Zeichen) jeder Zahnarzt sich wohl auf Pause, nachträgliche Spritze ein.

          Kommentar