• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Kann Zahnsalz eine Zahnschmerzen bzw Zahnfleischentzündung hervorrufen?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kann Zahnsalz eine Zahnschmerzen bzw Zahnfleischentzündung hervorrufen?

    Hallo

    meine Frage, ich habe schon seit längerem Probleme moit meinen Kronen, wurden letztes Jahr November und Dezember gemacht. Seitdem schmerzen sie eigentlich immer noch bei Berührung, und ich finde auf der Innenseite vor allem.
    Hab schon viel versucht, u.a Nelkenöl, Chlorhexamed, ...
    Eine Freundin hat mir Zahnsalz empfohlen und ich habe jetzt das Gefühl, bzw ist es auch so, dass ich jetzt alle Kronen noch mehr spüre und alles wieder mehr weh tut. Kann das vom Zahnsalz sein??
    Und, was kann genau das Problem sein bei einem Zahn (schon wurzelbehandelt) wenn ich diesen mit der Zunge berühre, nicht direkt auf dem Zahn, sondern am Zahnfleisch an der Stelle, an der Die Wurzeln darunter sind?

    Liebe Grüße und danke im vorhinein für die Antwort


  • Re: Kann Zahnsalz eine Zahnschmerzen bzw Zahnfleischentzündung hervorrufen?

    Zahnsalz sagt mir nichts. Aber wenn die Wurzeloberfläche freiliegen sollte, können Reize wie warm, kalt, süß, salzig Empfindlichkeiten auslösen. Das kommt von der Flüssigkeitsbewegung in den Dentinkanälchen.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar