• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weißer Belag auf Zunge

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weißer Belag auf Zunge

    Guten Tag,

    Ich hoffe dieser Beitrag ist nicht im falschen Forum, aber mir wurde gesagt bei solchen Angelegenheiten kann man auch einen Zahnarzt konsultieren.

    Ich war vor zwei Tagen noch leicht krank (Männerschnupfen der etwa 4 Tage anhielt) und fühle mich schon wieder fit. Aber seit ca 3 Tagen habe ich einen weißen Belag auf meiner Zunge, welcher meines Erachtens mehr geworden ist seit dem er aufgetreten ist. Er ist sehr weiß(nicht gelblich oder ähnliches, lässt sich nicht entfernen, ist hinten in der Mitte der Zunge zu finden, etwa in der Größe einer 1cent Münze und fühlt sich rau an. Hat vielleicht jemand Erfahrung und kann sagen was das ist? Handelt es sich um einen Pilz?

    Bin sehr dankbar für jegliche Hilfe!

  • Re: Weißer Belag auf Zunge

    Noch dazu habe ich seit geraumer Zeit sehr trockene Lippen, was eventuell auch auf einen Pilz hinweist.

    LG

    Kommentar


    • Re: Weißer Belag auf Zunge

      Falsch sind Sie hier nicht.
      Allerdings kann Ihre Situation so auch nicht beurteilt werden.
      Während od. nach einem Männerschnupfen wie Sie es nennen
      scherzhaft nenen, kann es zu solchen Symptomen kommen.
      Trockene Lippen sind häufige Begleiter bei einer Erkältung mit
      Beteiligung der oberen Atemwege.
      Erster Rat ist immer viel trinken.
      Im Zweifel sollten Sie einen HNO Arzt drauf schauen lassen.
      Eventuell einen Abstrich machen lassen.

      Alternativ eine Mundspülung nach der Zahnpflege
      einsetzen.
      Z.B: Link
      https://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/HEXORAL-01-Loesung-12494697.html
      MfG








      Kommentar


      • Re: Weißer Belag auf Zunge

        Vielen Dank für Ihre Antwort.

        Also denken Sie, dass es kein Schnupfen ist? Ich habe gestern mit einer Pinzette probiert etwas zu entfernen und mir ist aufgefallen, dass es die Papillen der Zunge zu sein scheinen, welche weiß und leicht hart geworden sind und sich entfernen lassen. Ich habe mir heute Daktarin besorgt und werde es vorsichtshalber eine Woche lang einnehmen. Es scheint nicht mehr zu werden und Beschwerden sind keine vorhanden. Die Stelle ist eventuell etwas sensibler.

        MfG

        Kommentar



        • Re: Weißer Belag auf Zunge

          *Korrektur: Ich meinte, denken Sie dass es kein Pilz ist.

          Kommentar


          • Re: Weißer Belag auf Zunge

            Schauen Sie erstmal mit einem Zungenreiniger, ob er abwaschbar ist.

            Gruß Peter Schmitz-Hüser

            Kommentar


            • Re: Weißer Belag auf Zunge

              Vielen Dank für Ihre Antwort. Nein, wie oben erwähnt lässt sich der Belag nicht abwaschen. Es scheinen die Papillen der Zunge zu sein, welche weiß angeschwollen sind.

              LG

              Kommentar