• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Taubheitgefühl nach WSR

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Taubheitgefühl nach WSR

    Hallo !
    Ich hatte am Dienstag eine WSR im Oberkiefer am Backenzahn 16.
    Ich hatte trotz Antibiotika eine Entzündung.
    Wärend des eingriffes musste die Chirurgin 2 mal das Zahnfleisch und 3 mal im Zahn also das gebiet wo die Wurzelspitze liegen nachbetäuben.
    Ich hatte am Anfang ja die Verbandplatte getrage da ist mir das noch nicht so aufgefallen,aber nun fühlt sich der Gaumen und die Zunge so komischtaub an als gehören sie nicht zu mir.
    Wärme und kälte kann ich aber spüren.
    Kann das überhaupt von dem Eingriff kommen?
    Ist das Normal das sich das auch noch 3Tage nach dem Eingriff so anfühlt?
    Und wenn ja wie lange kann das Taubheitsgefühl bleiben?
    LG

  • Re: Taubheitgefühl nach WSR

    Normal ist das nicht !
    Eine WSR ist sehr unangenehm.
    Vor allem am hinteren Backenzahn nicht einfach !

    Ich gehe davon aus das im Vorfeld schon einiges schief gelaufen ist.
    Können Sie beschreiben wie viele Wurzelkanäle zuvor behandelt wurden!

    Theoretisch gibt es 2 Wurzelkanäle bei den letzten beiden Backenzähnen.
    Nicht ausgeschlossen ist jedoch, das sich auch 3 Wurzelkanäle dort befinden.
    Diese können möglicherweise im Rö nicht sicher dargestellt werden.

    Hier müßte nachuntersucht u. dieser Verdacht 100% ausgeschlossen werden !

    Vor der WSR muß eine WB stattgefunden haben.
    Antibiotika u. trotzdem Entzündung?
    Die noch bestehende Entzündung könnte Einfluß auf die Betäubung genommen
    haben.

    Können Sie den Verlauf der WB bzw. die nachfolgenden Beschwerden schildern ?

    Sie sollten sich jedenfalls Montag wieder bei Ihrer Ärztin melden.
    Lassen Sie sich nicht vertrößten.
    Im Zweifel eine 2e Meinung einholen !
    MfG

    Kommentar


    • Re: Taubheitgefühl nach WSR

      Hallo erstmal danke für die schnelle Antwort. Es wurden insgesamt 3 WB an dem Zahn gemacht. Nach den WB war ca. 2-3 Wochen still dann fingen die Schmerzen wieder an. Ein Bild wurde gemacht es wurden 3 Kanäle gefunden 2 kurze schmale und 1 langen und breiter sowie ein Trichter Kanal was auch immer das ist. Der Trichterkanal wurde gereinigt und verschlossen, 2 der Wurzeln (die kurzen) die fü die Entzündung laut dem Bild in Frage kammen wurden gekürzt.Eine Kanal von den zweien war auch gebogen oder gekrümmt gewesen keine Ahnung wie man das nennt. Der 3 (der lange und breite) war laut Bild nicht betroffen und gut verfüllt. Werde aber meinen Chirurgin kontaktieren vielleicht muss der 3 Kanal doch gekürzt werden was bei der Länge schwer sein wird. Schmerzen hab ich zum Glück keine mehr nur dieses Gefühl ist etwas ekelig.

      Kommentar


      • Re: Taubheitgefühl nach WSR

        Wie geht es Ihnen inzwischen ?

        MfG


        Kommentar



        • Re: Taubheitgefühl nach WSR

          Mitlerweile ist nur noch der halbe Gaumen taub.
          Ich war am Montag bei der Chirugin, die die OP durchgeführt hat, sie sagte das sie ziemlich viel an Betäubung nachspitzen musste und das wohl davon das taube gefühl im Mund kommt.Das Gefühl kann bis zu 1 Monat bleiben bis sich alles regeneriert hat.Morgen habe ich den Termin zum Fäden ziehen dann wird ein Kontrollbild gemacht ob die Entzündung jetzt weg ist.

          Kommentar