• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zyste im Zahnfleisch

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zyste im Zahnfleisch

    Hallo zusammen,

    Ich war vor ca. einer Woche beim Zahnarzt in Ungarn und bei einer Panorama- Röntgenaufnahme kam der Verdacht auf, dass ich eine Zyste im Oberkiefer hätte, neben einem Backenzahn, der sehr beschädigte Wurzeln hat. (Habe in zwei Wochen einen Termin für die Wurzelbehandlung, da sie es zeitlich nicht geschafft haben.) Nach dem CT hat sich aber anscheinend herausgestellt, dass es doch keine Zyste sei. Ein Tag danach wurde mir dann der Weisheitszahn auf der selben Seite im Oberkiefer gezogen. Die Wunde war nicht sehr groß und ist schnell verheilt, allerdings spüre ich seit 4 Tagen eine Schwellung im Zahnfleisch am Oberkiefer, genau zwischen dem wurzelbeschädigten Zahn und der Lücke vom Weisheitszahn.
    Kann es sein, dass eine Zyste so schnell wächst oder könnte es nur mit dem Weisheitszahn zusammenhängen?

    Vielen Dank im Voraus!

  • Re: Zyste im Zahnfleisch

    Hallo,

    Zysten werden recht häufig fehldiagnostiziert. Gerade im Rahmen von Wurzelbehandlungen handelt es sich häufig um Granulome. Ist für mich aus der Ferne letztendlich aber Spekulation.

    Es ist jedenfalls unwahrscheinlich, dass die "Zyste" so schnell gewachsen ist. Was letztendlich die Schwellung verursacht, ist nicht zu beurteilen.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar