• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kieferknochensplitter

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kieferknochensplitter

    sehr geehrte frau oder herr dr., ich hatte vor ca. 15 jahren im bereich rechts unten neben dem weisheitszahn eine zahnentfernung, die mir damals recht unkompliziert erschien. nun vor 14 tagen ist mir im innenbereich des zahnfleisches ein ca. 3mm großer knochensplitter rausgewachsen. habe ihn selbst gesichert und meiner zahnärztin gezeigt. sie war sehr verwundert und hat natürlich gleich ein nahaufnahmeröntgen gemacht. es konnte gott sei dank nichts mehr festgestellt werden. nun habe ich heute bemerkt, dass an der selben stelle wieder ein knochensplitter rauskommt. is ja ein wahnsinn. tut aber kaum weh. nun zu meiner frage: kann das überhaupt sein?

  • Re: Kieferknochensplitter

    Hallo,

    aus der Ferne nicht zu beurteilen. Kann aber durchaus sein, dass ein Splitter (Zahn oder Knochen, das sei mal dahingestellt) vom Körper im Nachhinein heraustransportiert wird.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar