• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnarzt angst und zahnentfernung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnarzt angst und zahnentfernung

    Guten abend...
    Ich habe das Problem das ich panische angst vom zahnarzt habe..starken würgereitz und probleme den Mund weit genug auf zubekommen... Ich habe seid über drei Wochen Zahnschmerzen nach einem besucht beim zahnnotdienst bekam ich antibiotika..half nicht wirklich war heute bei der oralchirugie wo mir der Zahn Freitag gezogen wird"ein backen zahn".. Hatte da vergessen zu fragen kann ich irgendein mittel zur beruhigung nehmen um etwas ruhiger zu werden?wenn was könnte man denn nehmen was die Wirkung von der Betäubungsspritze nicht aufhebt?

    Danke! !

  • Re: Zahnarzt angst und zahnentfernung

    Hallo Jenny1981,

    ich würde einfach mal in der Praxis anrufen und fragen, was du nehmen darfst.
    Sicher wirst du was nehmen können. Aber das solltest du auf jeden Fall mit der Praxis abklären.
    Die richtigen starken Beruhigungsmittel wie Tavor, Dormicum etc. sind auch verschreibungspflichtig.

    Alles Gute
    Lg July

    Kommentar