• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnarzt angst und zahnentfernung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnarzt angst und zahnentfernung

    Guten abend...
    Ich habe das Problem das ich panische angst vom zahnarzt habe..starken würgereitz und probleme den Mund weit genug auf zubekommen... Ich habe seid über drei Wochen Zahnschmerzen nach einem besucht beim zahnnotdienst bekam ich antibiotika..half nicht wirklich war heute bei der oralchirugie wo mir der Zahn Freitag gezogen wird"ein backen zahn".. Hatte da vergessen zu fragen kann ich irgendein mittel zur beruhigung nehmen um etwas ruhiger zu werden?wenn was könnte man denn nehmen was die Wirkung von der Betäubungsspritze nicht aufhebt?

    Danke! !

  • Re: Zahnarzt angst und zahnentfernung

    Hallo Jenny1981,

    ich würde einfach mal in der Praxis anrufen und fragen, was du nehmen darfst.
    Sicher wirst du was nehmen können. Aber das solltest du auf jeden Fall mit der Praxis abklären.
    Die richtigen starken Beruhigungsmittel wie Tavor, Dormicum etc. sind auch verschreibungspflichtig.

    Alles Gute
    Lg July

    Kommentar


    • Re: Zahnarzt angst und zahnentfernung

      Hallo,

      Das mit der Angst vorm Zahnarzt kennen leider viele. Manche mehr als andere... Meiner Erfahrung nach ist es schonmal ein sehr gutes Zeichen, dass du dich überhaupt durchgerungen hast einen Termin zu machen.
      Was das Beruhigungsmittel angeht kann ich jetzt pauschal nicht antworten. Ich würde ebenfalls zustimmen, dass du einfach mal anrufen solltest. Alternativ bieten auch einige Zahnärzte die Behandlung unter Vollnarkose an. Das ist natürlich keine langfristige Lösung mit der Angst umzugehen, aber in sehr akuten Fällen (was dieses ja ziemlich klar zu sein scheint) ist das schon möglich und manchmal sogar ratsam. Du kannst ja vielleicht mal fragen wenn du eh anrufst.

      Ich weiß auch nur das es diese Option gibt, weil ich selbst solche Angst vorm zahnarzt hab und diese Art der Behandlung schon in Anspruch nehmen musste. Meistens findest du Infos über sowas direkt auf der Website des Arztes und wenn nicht lässt es sich mit einem Anruf rausbekommen.
      Als Beispiel, ich bin aktuell hier https://www.zahnkliniksaarland.de/zahnarzt-angst.html ganz gut aufgehoben =)

      Viele Grüße

      Kommentar


      • Re: Zahnarzt angst und zahnentfernung

        Morgen

        Ich glaube, wir alle haben doch etwas Angst vor dem Zahnarzt und ich denke auch, dass man sich da wirklich auch zusammenreißen muss.

        In meinem Fall ist es so, dass ich mich nach einem neuen Zahnarzt umgesehen habe und auch verschiedene Kliniken gefunden habe.
        Am Ende habe ich mich für den Zahnarzt in Saarbrücken entschieden, da habe ich eine gute Beratung bekommen und der Arzt hat auch wirklich volles Verständnis wenn es um Angstpatienten geht.

        Wie sieht es denn bei dir aus ?

        Kommentar