• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen nach Wurzelbehandlung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen nach Wurzelbehandlung

    Guten Tag,
    ich hatte heute eine Wurzelbehandlung eines Backenzahn. Es konnte ein Kanal leider nicht gereinigt werden, da er zu eng und kurvig war. Nun wurde ein Medikament mit provisorischer Füllung eingesetzt.
    Nach dem die Betäubung abgeklungen ist, sind die Schmerzen insbesondere beim Kauen schlimmer als zuvor. Ist das normal und ich muss mich nur noch gedulden? Oder sollte ich gleich nochmals zum Arzt fahren?

    Danke für eine Rückmeldung
    Viele Grüße

  • Re: Schmerzen nach Wurzelbehandlung

    Hallo,

    es kann grundsätzlich auftreten, dass nach einer Wurzelbehandlung Schmerzen auftreten. Es ist leider pauschal nicht zu unterscheiden, ob dies eher Begleiterscheinung ist oder Problem/ Folge aufgrund der Schwierigkeit. Schlagen Schmerzmittel (Ibuprofen) an?

    Nebenbei: Nach einer fehlgeschlagenen Wurzelbehandlung kann der Zahnverlust Folge sein. Wenn Ihr Zahnarzt die Wurzelbehandlung nicht vollständig durchführen kann, sollten Sie mal überlegen/ mit Ihrem Zahnarzt besprechen, ob sie nicht von einem Spezialisten durchgeführt wird.


    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar