• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Bleaching flecken in der Mitte von früherer Zahnspange

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Bleaching flecken in der Mitte von früherer Zahnspange

    Hallo,

    ich bin gestern aus allen Wolken gefallen. Ich war beim Zahnarzt und habe mit Home-Bleaching angefangen - die ersten Tage verliefen super, die Zähne wurden heller und mein Lächeln strahlender. Doch gestern ist mir dann aufgefallen dass ich jetzt gelbe flecken in der Mitte meiner Zähne habe und habe direkt meinen Zahnarzt kontaktiert. Sie meinte dass diese Flecken ganz deutlich von meiner früheren Zahnspange kommen (Brackets) und dass diese Bereiche das Bleaching nicht so aufnehmen wie der rest meiner Zähne. Sie hat mir gesagt ich soll mir keine Sorgen machen und einfach weiter machen oder ich kann auch aufhören, in beiden Fällen werden die Flecken wieder weggehen. Wenn ich weiter bleiche werden die Kontraste sich verringern, wenn ich aufhören werd der Kontrast wieder verblasen. Aus Angst noch sichtbarere Flecken zu bekommen habe ich mich dann entscheiden aufzuhören. Ich kann einfach kein weiteres Risiko eingehen... Jedoch wollte ich mich erkunden ob die Flecken wirklich nach einer Woche wieder langsam vergehen und der zahn wieder natürlicher aussieht? Es sieht jetzt nicht gravierend schlimm aus aber mich stört es schon sehr, da ich davor ein einheitliches Lächeln hatte... Werden meine Zähne jemals wieder aussehen wie früher? Wenn meine Zähne wieder dunkler werden, werden dann nicht die dunkleren Flecken in der Mitte auch dunkler? Und was für alternative habe ich? wieso ist das passiert? es ist 7 Jahre her dass ich eine Zahnspange hatte...

  • Re: Nach Bleaching flecken in der Mitte von früherer Zahnspange

    Hallo,

    ungesehen kommen mir zwei mögliche Ursachen in den Sinn:
    1.) es sind noch Kunststoffreste von den Brackets auf den Zähnen
    2.) beim Entfernen der Kunststoffreste wurde zuviel wegpoliert, so dass der Schmelz in dem Bereich dünner ist und das warme/ dunkle Dentin stärker durchschimmert

    im 1.) Fall kann der Kunstsoff wegpoliert werden. Im 2. Fall muss man schlicht schauen, wie das Ergebnis 2 Wochen nach Abschluss aussieht. Dann kann man immer noch überlegen, mit Kunststoff oder Keramik das Erscheinungsbild der Zähne zu verändern.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar