• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnwurzelbehandlung?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnwurzelbehandlung?

    Hallo, ich habe einen Backenzahn im Oberkiefer, bei dem im November eine tiefe Karies behandelt wurde durch eine Füllung.
    Das ging auch ca. 3-4 Wochen gut, keine Schnerzen, doch dann hatte ich ganz plötzlich beim Aufbeißen (nichts Hartes) sehr starke Schmerzen. Ich bin dann auch direkt wieder zum Zahnarzt und dieser sagte mir, dass der Zahnnerv vermutlich nur gereizt ist und ich abwarten soll, da die Schmerzen eher abnahmen.
    Ich hatte seitdem immer wieder Schmerzen im Zahn, mal mehr, mal weniger. Aber nie so, dass ich sie nicht aushalten kann. Es war stets ein ziehender Schmerz, nicht pochend. Zudem hatte ich auch ein Loch von „normaler“ Größe im Unterkiefer auf der selben Seite (links), was beim letzten Zahnarztbesuch gemacht wurde.
    Ich muss dazu sagen, dass ich irgendwie empfindlich auf die Betäubungen reagiert habe und nach der Behandlung immer Schmerzen im Kiefer hatte, die echt lange angehalten haben (mehrere Tage).
    Aber auch bei dem Loch im unteren Zahn hatte ich seltsamerweise auch nach der Behandlung noch immer Schmerzen, wenn ich mit der Zahnseide zwischen die Zähne durch gegangen bin.
    Jetzt sind die Schmerzen auf der gesamten linken Seite (oben und unten) wieder stark geworden und ich habe das Gefühl, dass mein ganzer Kiefer weh tut und sich da ein Schmerz durchzieht. Besonders, wenn ich meinen Kopf nach rechts bewege, aber auch so.
    Teilweise tut sogar mein linkes Ohr weh.
    Ich habe einfach kein gutes Gefühl, aber mein Zahnarzt meinte immer: abwarten.
    Ich bin übrigens auch nachts ein Zähneknirschkandidat, und zwar nicht zu wenig, was das ganze vielleicht auch verschlimmert hat (Schienenabdrücke wurden schon gemacht).
    Auf Kälte reagiert der obere Zahn jedenfalls noch.
    Ich bitte um Hilfe! Ich weiß nicht, was ich machen soll!
    Ich will meine Zähne nicht verlieren!

  • Re: Zahnwurzelbehandlung?

    Hallo,

    da kommen bei Ihnen so viele Dinge zusammen, dass ist aus der Ferne nicht beurteilbar.

    Funktionsstörungen (Pressen/ Knirschen) können Schmerzen an Zähnen auslösen. Was die Ursache ist muss der Zahnarzt durch seine Untersuchungen der Zähne, Muskulatur etc abwägen.

    Ein sehr starker Schmerz, der ins Ohr strahlt, könnte jedoch in der Tat nach ein Zahnnervproblem sein. So oder so, bei den Maßnahmen geht es nicht um das Verlieren eines Zahns.


    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Zahnwurzelbehandlung?

      Hallo!
      Erst einmal gute Besserung!
      Wie wäre es, wenn du dich mal nach einer geeigneten Zahnzusatzversicherung umsiehst, so ganz nebenbei.
      Das kann dir einiges an ärger und Zahnartztkoten ersparen.
      Du kannst dich auf https://www.zahnzusatzversicherungen.de/ gerne mal erkundigen. Hat mir persönlich auch viel Ärger ersparrt!

      Kommentar