• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen unter der Zunge- Aphte?!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen unter der Zunge- Aphte?!

    Hallo!
    Vor zwei Wochen fing alles an. Ich hatte plötzlich einseitige schmerzen beim Schlucken und wenn ich meine Zunge bewegte. Mein Hausarzt hat mir in den Rachen geschaut (erster Verdacht war eine Erkältung, doe Aphte (wenn es denn eine ist) hatte ich bis dahin noch nicht entdeckt. Sämtliche halsbonbons etc. brachten natürlich nichts und nach gründlichem suchen mit Taschenlampe und Spiegel fand ich dann sehr weit hinten unter der Zunge (sieht man nur wenn ich die Zunge rausstrecken und nach oben drehe) eine rote Stelle. Also bin ich zum Zahnarzt. Dieser meinte, es sei nicht eindeutig ob es eine Aphte ist, er macht trotzdem mal etwas Tinktur auf die Stelle. Drei Tage später war das Teil tatsächlich weg. Dafür exakt an der gleichen stelle auf der anderen seite wieder da. Und doppelt so schmerzhaft. Heut Nacht bin ich von den schmerzen wachgeworden und es tut nun nicht mehr nur beim schlucken und bewegen weh, sondern auch im Ruhezustand. Habe in den Spiegel geschaut und mich richtig erschrocken, es sieht aus als hätte jemand mit dem Messer geritzt, ein Stück Haut scheint auch daneben zu hängen.
    (Anbei schicke ich mal ein Foto).
    Draufbeißen geht nicht denn es ist zu weit hinten. Trotzdem sieht es für mich nicht nach Aphte aus. Ich tupfe stündlich Myrrhetinktur drauf, doch das brennt wie Feuer. Was kann es sein und vor allem- wie geht es wieder weg?! HILFE

    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...rs480cwj32.jpg


  • Re: Schmerzen unter der Zunge- Aphte?!

    Hallo,

    eine Aphte ist es nicht. Könnte eine Bissverletzung sein. Mal 1-2 Wochen beobachten, wenn es nicht abheilt, nochmal zum Zahnarzt.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar