• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Immernoch Schmerzen im Kiefer nach fast drei Monaten Weisheitszahn OP?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Immernoch Schmerzen im Kiefer nach fast drei Monaten Weisheitszahn OP?

    Hallo. Also. Ich hatte am 8. Dezember eine Weisheitszahn OP unten rechts im Unterkiefer. Der Zahn lag noch unterm Zahnfleisch, es schaute bereita eine Ecke hervor und der Zahn haette keinen Platz gehabt. Er wurde also entfernt, was zum Glck recht schnell ging. Da hatte ich auch danach keine großen Probleme soweit. Am 27. Dezember wurde mir dann der andere Weisheitszahn unten links gezogen. Da gab es Komplikationen. Es war zwar schon eine kleine Ecke zu sehen, aber der Zahn hatte sich wohl unterm Zahnfleisch bereits etwas verbogen und musste einmal zerteilt werden. Dabei musste ich meinen Mund ziemlich lang offen halten, bestimmt 10-15 Minuten, was dann spter zu einem ziemlichen "Muskelkater" im Kiefer auf der linken Seite gefuehrt hatte. Ueber Silvester hat sich die Wunde entzuendet, aber Gott sei Dank ist alles gut ausgegangen.L Generell hatte ich mit der Weisheitszahn Entfernung im linken Unterkiefer mehr Probleme. Ich musste danach auch taeglich zum Zahnarzt, weil das Plaettchen taeglich gewechselt werden musste. Auf der rechten Seite hatte ich dieses Plaettchen nur einmal nach der OP bekommen, dann nicht mehr. Nun zu meiner Frage: Letzte Woche Freitag hatte ich nochmal einen Kontroll Termin beim Zahnarzt. Ich habe ihm gesagt, dass ich hin und wieder Schmeruen aif den betroffenen Stellen b.z.w. im Kiefer verspuere. Der Arzt hat zu mur gesagt, dass die Wunden jetzt zu und sehr schoen verheilt sind. Er hat gesagt, dass die Schmerzen im Kiefer bis zu einem halben Jahr andauern koennen, weil der Kiefer nach den Eingriffen Zeit zum stabilisieren braucht. Muss ich mir da jetzt also noch keine Sorgen machen? In letzter Zeit schmerzt mir z.B. etwas der rechte Kiefer. Ist das wirklich noch eine Folge der OP? Kann es sein, dass ich jetzt Spaetfolgen im Kiefer zu erwarten habe, weil ich so lange mit der Entfernung dieser Weisheitszaehne gewartet habe? Ganz liebe Gruesse, Katharina.


  • Re: Immernoch Schmerzen im Kiefer nach fast drei Monaten Weisheitszahn OP?

    Hallo,

    grundsätzlich kann es in Folge eines operativen Eingriffs zu Schmerzen kommen, die auch nach längerer Zeit noch bestehen. Bei manchen Formen kennen wir nicht die genauen Ursache bzw. Umstände. Es wird vermutlich nicht daran liegen, dass Sie zu lange gewartet haben.

    Wie stark sind denn die Schmerzen auf einer Skala von 1-10 (1= kein Schmerz)?

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Immernoch Schmerzen im Kiefer nach fast drei Monaten Weisheitszahn OP?

      Hallo, Danke fuer Ihre Antwort. Gott sei Danke sind die Schmerzen nach meinem Thread besser geworden. Zu diesem Zeitpunkt waren dir Schmerzen bestimmt auf dem Skalapunkt 8, wuerde ich sagen. Gott sei Danke hat sich das wieder gelegt. Manchmal schmerzt es noch kurz, wenn ich mal mit irgendeinem Essen auf die Stellen beisse. Aber zum Glueck sind die schlimmen Schmerzen weg. Ich hoffe, dass sie nicht wieder kommen. Und wenn doch, dann muss ich mir wohl keine Sorgen wegen einer Entzuendung oder so machen, oder? LG, Katharina.

      Kommentar