• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blut im Speichel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blut im Speichel

    Guten Tag,
    nach dem Erwachen ist mein Speichel hellrot bis dunkel gefärbt, gelegentlich mit kleinen gestockten Blutanteilen.
    Nach 4 bis 6 mal ausspucken ist der Speichel klar.

    Das Blut sammelt sich nur im liegenden Zustand, mindestens 1 Stunde Mittagsschlaf.
    Rücken- oder Bauchlage ist kein Unterschied erkennbar.
    Ich habe keine Schmerzen, bin Nichtraucher immer gewesen.
    CT des Kopfes, Röngten der Lunge, Spiegelung von Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm, alles OK.
    Parodontitis stellte mein Zahnarzt fest,
    im Schlaf entspannt der Körper und Blut fließt aus den Zahntaschen.
    Wenn ich nach dem Erwachen ein Kosmetiktuch an das Zahnfleisch ranführe, kann ich kein Blut feststellen,
    Mein Hausarzt und zwei Besuche im Krankenhaus, also 4 Ärzte können sich nicht vorstellen die Theorie meines Zahnarztes.
    Bin 66 Jahre männlich. Woher kommt das Blut?


  • Re: Blut im Speichel

    Hallo,

    wenn bei Ihnen eine Parodontitis diagnostiziert wurde, sollte diese erstmal behandelt werden. Die "Entspannungstheorie" sei mal ignoriert, Blut im Mund hat meist die Ursache einer Parodontitis.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Blut im Speichel

      Hallo Herr Schmitz-Hüser,

      vielen Dank für Ihre Antwort, eine Reinigung der Zahntaschen ist bei mir Ende Feb. vorgesehen.
      MfG
      bauermozart

      Kommentar