• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Milchzähne ausgefallen - wo bleiben die neuen Zähne?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Milchzähne ausgefallen - wo bleiben die neuen Zähne?

    Hallo,

    bei meinem 9-jährigen Sohn sind im März bzw. April die oberen beiden seitlichen Schneidezähne ausgefallen. Einer von beiden saß noch recht fest, der andere hat schon etwas länger gewackelt.
    Allerdings gibt es noch keine Spur von den bleibenden Zähnen. Ist es normal, dass es so lange dauert bis sie durchbrechen oder kann es sein, dass überhaupt keine Zähne mehr kommen?

    Vielen Dank für die Antwort!

    Regina Kraus

  • Re: Milchzähne ausgefallen - wo bleiben die neuen Zähne?

    Hallo,

    ein Röntgenbild beim Zahnarzt würde schnell Aufschluss darüber geben.

    In seltenen Fällen sind manche Zähne gar nicht im Kiefer "angelegt"... das bedeutet , dass auch keine Zähne mehr an dieser Stelle kommen.

    LG, Nesty

    Kommentar


    • Re: Milchzähne ausgefallen - wo bleiben die neuen Zähne?

      Hallo,

      ein Milchzahn wird dadurch locker, dass der nachwachsende Zahn die Milchzahnwurzel abbaut. Wenn die Milchzähne also auf natürlichem Weg ausgefallen sind, sollte normalerweise ein bleibender Zahn vorhanden sein. Warum er nicht durchbricht, kann verschiedene Gründe haben, von "kommt noch" bis hin zu Verlagerungen. Wenn das abgeklärt werden soll, bräuchte man in der tat eine Röntgenaufnahme.

      Gruß Peter Schmitz-Hüser

      Kommentar