• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Interdentallapille am Schneidezahn nach OP weg

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Interdentallapille am Schneidezahn nach OP weg

    Bei einem Kieferchirurgen wurde bei mir an zwei Schneidezähnen (21, 22) eine Wurzespitzenresektion (mit Wurzeflüllung und Zystekomie) durchgeführt.
    Jetzt, 1 Woche nach der OP, sehe ich, dass zwischen den Schneidezähne die Interdentallapille weg ist - das Zahnfleisch hat sich zurückgezogen, ich habe hier sog. schwarze Dreiecke. Oben im Zahnfleisch sind jetzt auch kl- Zacken.

    Wächst das wieder nach? Im Web ergab eine erste Recherche, dass das für immer weg ist.

    Der Kieferchirurg hat mich nicht auf darauf hingewiesen, dass sowas passieren kann. I

    Ich bin ehrlich gesagt ziemlich fassungslos, weil ich jetzt ein größeres Problem habe als vorher. Das sieht richtig unschön aus beim Lachen bzw. wenn ich den Mund aufmache.

  • Re: Interdentallapille am Schneidezahn nach OP weg

    Bei einem Kieferchirurgen wurde bei mir an zwei Schneidezähnen (21, 22) eine Wurzespitzenresektion (mit Wurzeflüllung und Zystekomie) durchgeführt.

    Jetzt, 1 Woche nach der OP, sehe ich, dass zwischen den Schneidezähne die Interdentallapille weg ist - das Zahnfleisch hat sich zurückgezogen, ich habe hier sog. schwarze Dreiecke. Oben im Zahnfleisch sind jetzt auch kl- Zacken.

    Wächst das wieder nach? Im Web ergab eine erste Recherche, dass das für immer weg ist.

    Der Kieferchirurg hat mich nicht auf darauf hingewiesen, dass sowas passieren kann. I

    Ich bin ehrlich gesagt ziemlich fassungslos, weil ich jetzt ein größeres Problem habe als vorher. Das sieht richtig fies aus beim Lachen bzw. wenn ich den Mund aufmache.

    Kommentar


    • Re: Interdentallapille am Schneidezahn nach OP weg

      Hallo,

      können Sie ein Foto posten? Die Papille kann sich wieder regenerieren, auch wenn das mehrere Monate bis zu 1-2 Jahre dauern kann. Zahnfleisch braucht viel Zeit zum Reifen.

      Die Frage ist allerdings, wie der Chirurg vorgegangen ist und was für eine Schnitt- bzw. Nahttechnik er gewählt hat.

      Gruß Peter Schmitz-Hüser.

      Kommentar


      • Re: Interdentallapille am Schneidezahn nach OP weg

        Vielen Dank schon mal für das Feedback. Würde Ihnen das Foto gern als PN zuschicken, da ist mir wohler bei. Per kurzer Beschreibung kann man ja eventuelle Mitleser teilhaben lassen.

        Danke und Gruß

        Kommentar



        • Re: Interdentallapille am Schneidezahn nach OP weg

          PN ist bei mir deaktiviert.

          Gruß Peter Schmitz-Hüser

          Kommentar