• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weisheitszähne- Antibiotika

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weisheitszähne- Antibiotika

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nächste Woche habe ich einen Termin zum Weisheitszahnziehen (2 Stück) und danach eine Woche später (wieder 2 Stück). Nun hat mich heute die Ordination angerufen die schicken mir ein Rezept zu. Da muss ich einen Tag vorher, am Tag des Ziehens und einen Tag danach das einnehmen. Die gleiche Prodzedur erfolgt dein eine Woche später... Die Dame fragte mich ob ich allergisch gegen Penicillin bin.. ich verneinte. Da wurde mir klar das ich da Antibiotika nehmen muss was ich eigentlich gar nicht möchte. Ich habe momentan Probleme mit meiner Darm bzw Vaginaflora und mir ist ehrlich gesagt das wichtiger als die Zähne. Meien Frage hierzu kann ich das Antibiotika einfach weglassen und erst dann nehmen wenn eine Entzündung auftritt? Oder muss ich die nehmen?

    Ich bedanke mich für die Hilfe.

  • Re: Weisheitszähne- Antibiotika

    Hallo,

    für eine Weisheitszahnentfernung muss nicht zwingend ein Antibiotikum genommen werden. Sprechen Sie es dennoch mit Ihrem Arzt ab.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar