• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Weißer Belag am Gaumen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Weißer Belag am Gaumen

    Guten Tag,
    ich hoffe, ich bin im richtigen Forum. Zahnmedizin klang jedoch plausibel... Vorgestern Abend habe ich mich beim essen in Asien verbrannt, seit dem hatte ich, wenn ich mit der Zunge den Gaumen berühre, ein brennendes Gefühl. Gestern habe ich mir die Stelle mit einem kleinen Spiegel dann einmal angeguckt und musste feststellen, dass ein Großteil des Gaumens weiß ist. Dieser Belag lässt sich nicht 'abwischen'. Leider kann ich hier kein Foto anhängen, jedoch ist der weiße Belag nicht fleckenartig sondern auf der linken Seite/Hälfte des Gaumens von der Struktur und Fläche her genau so vertreten wie auf der rechten Seite/Hälfte des Gaumens... Ich habe dazu im Internet viel gelesen, teilweise nicht gerade beruhigende Informationen. Ich rauche nicht (evtl. einmal im Monat eine orientalische Pfeife mit meinen Arbeitskollegen) und trinke sehr wenig bis gar keinen Alkohol. Jedoch kann ich nicht sagen ob der weiße Belag auch vor der Verbrennung schon vorhanden war, da ich nie nachgeguckt hatte, sondern eben erst jetzt nach der Verbrennung. Da ich mich noch ca. einen halben Monat in Asien aufhalte und ich mich nicht traue hier zu einem Zahnarzt zu gehen, wollte ich hier einmal um Rat fragen, was das denn sein könnte...

    Ich hoffe es ist alles ausreichend erklärt, besten Dank für jegliche Hilfe.

    Carlo.

    Edit: Da das Bild für den Server hier zu groß ist, habe ich es auf einer externen Seite hochgeladen. Link: http://www.bilder-upload.eu/show.php...1454852369.png
    Ich hoffe, dass man den weißen Belag erkennt, da er im Bild weniger weiß aussieht als er ist...


  • Re: Weißer Belag am Gaumen

    HAllo,

    sieht soweit beurteilbar nicht auffällig aus.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar