• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sollten Weisheitszähne beim 15jährigen schon raus?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sollten Weisheitszähne beim 15jährigen schon raus?

    Hallo ,

    ich habe mal eine Frage: Mein Sohn ist 15Jahre und bei der jährlichen Kontrolluntersuchung hat der Zahnartzt nun ein Röntgenbild gemacht, um mal zu sehen, wie die Weisheitszähne sitzen. Schon bevor er das Bild gemacht hat, riet er ihm dazu, diese zu entfernen, da sie noch keine Wurzeln hätten und so alles viel einfacher wäre. Diese Meinung blieb auch nach dem Bild, welches wir als Eltern noch nicht gesehen haben, bestehen. Als mein Sohn uns dies alles daheim erzählte, rief die Sprechstundenhilfe auch schon bei uns an und wollte einen Termin mit uns vereinbaren, zur Risikoaufklärung vor dieser OP, welche dann in den nächsten 4-6Monaten stattfinden sollte.
    Also, wenn ich ehrlich bin, fühlte ich mich da einfach mal ein bisschen überrumpelt und habe dann erst einmal ein Termin gemacht, um das Bild anzuschauen und mich richtig zu informieren.
    Ich bin kein Fan von unnützen OPs und schon gar nicht bei meinen Kindern. Deshalb meine Frage:
    Wenn ich nun zu diesem Termin gehe, auf was sollte ich achten, ob so eine OP wirklich sinnvoll ist? Kann man Anhand des Röntgenbildes sehen, ob der Zahn überhaupt rauskommen möchte?
    Ist es wirklich soviel schlimmer für den Jungen, wenn man vielleicht erst noch ein Jahr oder zwei wartet und dann nochmal kontrolliert? Oder sollte man erst was machen, wenn er überhaupt erstmal Probleme bekommt?
    Gesagt wurde ihm, dass die unteren Zähne auf keinen Fall Platz zum rauskommen hätten. Ansonsten hat er ein einwandfreies Gebiss ohne das schon mal irgendetwas gemacht werden musste.
    Für Antworten oder Anregungen, welche mich etwas aufklären, egal in welche Richtung wäre ich echt sehr dankbar. Vielen Dank im Vorraus
    Marion


  • Re: Sollten Weisheitszähne beim 15jährigen schon raus?

    Hallo,

    bei Weisheitszähnen gibt es selten den akuten Zeitpunkt, zu dem sie unbedingt raus müssen. Es geht mehr um gute und schlechte Prognose. Generell sind Weisheitszähne früh besser zu entfernen. Dabei geht es aber nicht um 1-2 Jahre, sondern um größere Zeiträume.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Sollten Weisheitszähne beim 15jährigen schon raus?

      Hallo Her Schmitz-Hüser,
      so richtig geholfen hat mir ihre Antwort leider nicht. So wie ich schrieb, macht der Zahnchirurg ja schon ein wenig Druck, dass er sie in den nächsten 4-6 Mon. rausmachen möchte. Und der Grund liegt so wie ich es verstehe, lediglich darin, dass noch keine Wurzeln vorhanden sind und somit die Zähne leichter zu entfernen sind. Meine Frage ist, ob der Nutzen dieser Op das evtl. Risiko rechtfertigt. Oder ob es wirklich soviel ausmacht, noch ein paar Jahre zu warten und falls sie wirklich rausmüssen, da sie drücken oder sonstige Probleme machen, dann zu entfernen, auch wenn sie dann ihre vollen Wurzeln geschlagen haben.
      Was wäre denn eine schlechte Prognose und bis wann haben die Wurzeln sich voll entwickelt?
      Viele Grüße und ein Dankeschön im vorraus für ihre Hilfe

      Kommentar


      • Re: Sollten Weisheitszähne beim 15jährigen schon raus?

        Sorry wenn ich Ihnen nicht im erhofften Maße helfen kann. So ist es nunmal, ich kann keine konkrete Antwort auf eine pauschale Situation geben. Das Internet ist in der Medizin nicht immer hilfreich. Sie werden in dieser Situation bei 3 Ärzten 4 Meinungen bekommen, es gibt nicht DEN Zeitpunkt. Vertrauen Sie Ihrem Arzt.

        Gruß Peter Schmitz-Hüser

        Kommentar



        • Re: Sollten Weisheitszähne beim 15jährigen schon raus?

          Ok, das werde ich dann wohl tun
          Vielen Dank auf jeden Fall, das sie mir geantwortet haben.
          Noch eine schöne Woche
          LG Kellekess

          Kommentar