• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zahnimplantat Probleme

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zahnimplantat Probleme

    Hallo zusammen,
    Ich habe eine Frage zu Zahnimplantaten: Ich hatte ein Zahnimplantat aus Titan, das aber nicht gehalten hat. Mein Zahnarzt meinte, es gäbe da nur zwei andere Möglichkeiten. Entweder ein Implantat aus Keramik, oder eine Brücke. Bei dem aus Keramik wäre aber das Problem, daß diese lockerer sitzen (also nicht so fest sind wie Titan). Bei der Brücke wäre das Problem, daß er die gesunden Zähne daneben abschleifen muss. Er würde mir aber zu der zweiten Lösung raten, da ich ja das Titan-Implantat schon verloren habe. Ich will aber meine Zähne nicht abschleifen lassen. Jetzt habe ich mal geschaut (bin aus München) und habe im Internet eine Praxis gefunden, die neue Keramikimplantate namens ZV3 anbietet, die angeblich genauso gut halten wie aus Titan.
    Hier der Link:
    https://www.we-care-zahnaerzte.de/be...mikimplantate/

    Hat jemand von Euch Erfahrungen damit?

    Da ich hier im Forum schon tolle Feedbacks erhalten habe, dachte ich, ich probiere es mal?
    Lieben Gruß & Vielen Dank vorab
    Mathias


  • Re: Zahnimplantat Probleme

    Hallo,

    Unverträglichkeit von Titan ist ein unbekanntes Feld. Das Immunsystem kann zwar auf Titan reagieren, in wiefern das den Implantatverlust verursachen kann, dazu sind mir keinerlei Daten bekannt. Keramikimplantate sind mittlerweile soweit etabliert, dass sie unter guten Vorraussetzungen vorhersagbar funktionieren. Ist die große Frage, was bei Ihnen passiert ist...?

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Zahnimplantat Probleme

      Hallo Herr Schmitz-Hüser, erstmal vielen Dank für Ihre Antwort. Ich sehe meinen Zahnarzt am Mittwoch, dann frage ich ihn, was genau diese Ursache war, warum seiner Meinung das Implantat nicht gehalten hat. Ich meine er meinte damals es sei wahrscheinlich ein Problem mit dem Immunsystem gewesen, aber ich will da jetzt nichts falsches sagen. Ich melde mich dann nochmals...Liebe Grüße. Mathias

      Kommentar


      • Re: Zahnimplantat Probleme

        Hallo nochmal, also ich war gestern noch einmal bei meinem Zahnarzt und habe genau gefragt. Er meinte, bei mir hätte während der Einheilung wegen einer Entzündung die sog. Osseointegration nicht funktioniert. Er vermutet, daß mein Immunsystem nicht optimal ist. Deswegen empfiehlt er mir auch nicht ein Keramik-Implantat, weil das noch weniger Stabilität hätte.

        Kommentar



        • Re: Zahnimplantat Probleme

          Hi Mathias,
          wie hat sich denn bei dir das ausgewirkt mit dem ausbleiben der osseointegration. Hattest du Probleme, ist es dir rausgefallen, oder erst beim Zahnart check? Und nach welcher Zeit nach der Implantation hast du es verloren ?

          Kommentar


          • Re: Zahnimplantat Probleme

            Ich hatte leichte Schmerzen, bin zum Zahnarzt, und der stellte dann fest, daß das Implantat locker war. Der Bereich war leicht entzündet. Der Knochen soll OK sein.

            Kommentar


            • Re: Zahnimplantat Probleme

              War die Entzündung für dich zu sehen? Wie hat sich der Scmerz bei dir Ausgewirkt bzw. was war das fpr ein Schmerz ? Ich farge aus persönlichem Interesse da ich ja auch vor paar Monaten eins gesetzt bekommen habe.. Danke

              Kommentar



              • Re: Zahnimplantat Probleme

                Gesehen habe ich nichts, aber ich habe sicher auch keinen Blick für sowas. Bzgl. der Schmerzes, es tat halt etwas weh, war aber nicht stark, aber schon konkret spürbar auch an der Stelle.

                Kommentar