• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Krone erneuert

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krone erneuert

    Hallo Doc, Ich war heute Morgen beim Zahnarzt und habe mir meine alte Krone runtermachen lassen.Der Zahn wurde nochmals beschliffen und Provesorium draufgemacht.Jetzt habe ich aber mittelstarke Schmerzen.Ist das normal und wenn wie lange kann das anhalten?Oder ist der Nerv vom schleifen schon angegriffen worden? Gruß Sabin

  • Re: Krone erneuert

    Hallo Doc, Es ist jetzt ein bisschen besserr geworden.Ich nehme am Tag ca 1_2 Ibu 400 und Nachts bin ich komplett Beschwerdefrei.Allerdings habe ich auch manchmal Aufbissschmerzen.Wie lange kann das gehen.Habe am Mittwoch schon ein Termin für die Krone. Gruß Sabin

    Kommentar


    • Re: Krone erneuert

      Hallo,

      aus der Ferne ncith zu beurteieln. Die Beschwerden können von der Behandlung kommen, vom Provisorium oder auch vom Zahnnerven. Den Zahnarzt drauf ansprechen.

      Gruß Peter Schmitz-Hüser

      Kommentar


      • Re: Krone erneuert

        Ja danke herr Dr.P.Schmitz-Hüser.Ich war dort und er hat mir das Provesorium nochmals abgeschliffen.Danach war es fast weg.Doch nun habe ich gestern die richtige Krone bekommen.Heute morgen wieder Zahnschmerzen.Bin auch gleich gegangen.Mein Zahnarzt hat mir dann noch eine kleine Stelle an der Krone abgeschliffen und Jod um den Zahn gemacht, da Zahnfleisch gereizt war.Als er mit der Luft kam bin ich beinah an die Decke gegangen.Sehr empfindlich auf Kälte.Habe mir jetzt gleich wieder eine Ibu 400 "eingeworfen"Jetzt wieder schmerzfrei durch die Tablette.Wie lange muss man mit solchen Schmerzen rechnen?
        Gruß Sabin

        Kommentar



        • Re: Krone erneuert

          Empfindlickeiten nach dem Zementieren können sich auch einige Wochen hinziehen.


          Gruß Peter Schmitz-Hüser

          Kommentar


          • Re: Krone erneuert

            Hallo Herr Schmitz-Hüser, Möchte mal nachfragen ob es normal ist dass ich nach 1 Woche fast Beschwerdefreiheit jetzt wieder ein paarmal am Tag mit Schmerzen zu kämpfen habe.Bin dann wieder fast Beschwerdefrei und dann wieder Schmerzen .Manchmal auch Ohrenschmerzen.Habe die Krone schon abgeschliffen bekommen,da ich an einem Eck Aufbissschmerzen hatte.Irgendwie ist dies sehr seltsam.Zahn reagiert noch auf kalt.Also geh ich mal davon aus dass er noch lebt.An was könnte das liegen.

            Kommentar


            • Re: Krone erneuert

              War jetzt heute morgen beim Zahnarzt, weil ich gestern den ganzen Tag Zahnschmerzen hatte.Weis gar nicht ob es jetzt der 47 ist andem mir die Krone erneuert worden ist oder der 46,45 die beide Wurzelbehandelt sind schon länger.Am 45 habe ich eine dauernte Entzündung am Zahnfleisch und wenn ich mit Zahnseide reinige üblen Geruch. Mein Zahnarzt hatte die Zähne heute geröngt.Alles ok.Klopftest negativ und Kältetest am 47 positiv.Dann hat er mir am 45 die Zahnfleischtaschen gereinigt und die Wurzel sauber gemacht.Das gleich am Oberkiefer am 16 und 17 jeweils auch wurzelbehandelt und Kronen.Dann Salbe mit Kortison reingetan. Danach hat er mir noch Abdrücke für ein Bissschiene angefertig.Meinte dan ich sollte jetzt mal schauen ob es besser wird,dass wir das mql Ausschliessen.War dann soweit auch in Ordnung,bekam dann aber heute Abend wieder Schmerzen jetzt wird es wieder ein bisschen besser. An was önnen solche wiederkehrende Schmerzen liegen? Gruss Sabin

              Kommentar



              • Re: Krone erneuert

                War gestern nochmals beim Zahnarzt und habe in Zahnfleischtasche am Zahn 45 Salbe bekommen.Gegen mittag habe ich dann wieder Zahnschmerzen bekommen denke am Zahn 47 wo ich die neue Krone bekam.Habe dann gleich wieer eine Ibu 400 genommen , worauf der Zahn dann auch schmerfrei war.Heute morgen nur minimal Schmerzen und Zahnfleischbrennen.Zahnarzt will mir morgen die Bissschiene geben.Er meint es komme daher.Zahn 47 Krone noch sehr kälteempfindlich. Gruss Sabin

                Kommentar


                • Re: Krone erneuert

                  Hallo,

                  die Schwierigkeit ist das Abgrenzen der möglichen Ursachen, das geht leider nicht aus der Ferne. Normale Empfindlichkeit oder Nervenentzündung.

                  Gruß Peter Schmitz-Hüser

                  Kommentar


                  • Re: Krone erneuert

                    Ja verstehe ich.Selbst mein Zahnarzt meinte, er will mir nicht unnötig eine Wurzelbehandlung machen.Ich solle noch mal ne Weile warten und mit Ibu überbrücken.Heute tut mir wieder der 45 Probleme machen.Zahnfleisch schon wieder entzündet und Zahnseide meine ich riecht wieder leicht.Myriam ja probiere das ganze mal jetzt bis Donnerstag auszuhalten.Den mein Zahnarzt ist im Urlaub. Dankeschön für die Antwort. Gruß Sabin

                    Kommentar



                    • Re: Krone erneuert

                      Guten Morgen Herr Dr.Schmitz - Hüser, Ich war am Montag bei meinem Zahnarzt wegen anhaltenden Schmerzen.Mir wurde der 48 Weissheitszahn gezogen da er mehr schmerzte bei kalter Luft als die erneuerte 47Krone .Wie sich herausstellte war auch unter der Plombe alles matchig. am nächsten Tag meinte mein Zahnarzt,dass der Blutklumpen zum Teil fehlte und prachte mir ein Schwamm der sich selbst auflöste rein. Ich hatte noch Schmerzen, die bis heute noch anhalten.Vor allem im Ohr und Wund-und Kieferbereich.Gestern bekam ich eine bittere Salbe in die Wunde.Wenn nicht besser wird sollte ich mich melden.Am inneren Kieferbereich vom Zahnfach zum Gaumen habe ich ein Bluterguss rot ges*******ter Streifen.Wie lange könnten solche Schmerzen noch anhalten. Gruß Sabin

                      Kommentar


                      • Re: Krone erneuert

                        PS:Zwischen den Wurzeln des48er war ein kleines Stückechen Knochen fest veankert.Kann am Unterkiefer was zersplittert sein oder ist sowas normal.Der Zahn war sehr fest verankert und groß.Hatte auch stark geblutet.!!!

                        Kommentar


                        • Re: Krone erneuert

                          Da ich heute noch immer Schmerzen habe auch im Kiefer und Ohr zwar nicht mehr so stark war ich beim Zahnarzt.Der kratzte mit dem scharfen Löffel den Knochen sauber und legte mir einen Schwamm rein.Das ganze ohne Spritze war unangenehm und teils schmerzhaft.Hoffe das das ganze jetzt heilt. Gruß Sabin

                          Kommentar


                          • Re: Krone erneuert

                            Hallo Herr Dr. Schmitz-Hüser,
                            meine Schmerzen sind ein bischen besser geworden zeitweise.Komme zum Teil schon ohne Schmerztabletten aus.Aber mir kommt vor wie ich im Kiefer eine Entzündung hätte.Wäre es sinnvoll sich mal röntgen zulassen?Die Zahnwunde sieht immer noch tief aus als ob sie nicht zugeht.Und Ohren und Kieferschmerzen nehmen bei Belastung oder heissen Getränken leicht zu.
                            Mit freundlichem Gruß Sabin

                            Kommentar