• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

implantat oder brücke

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • implantat oder brücke

    hallo experte,

    leider wird demnächst mein zweiter frontzahn gezogen.
    probleme an der wurzel - abszess - wsr - wieder abszess.

    da der andere frontzahn schon gezogen war, habe ich aktuell noch
    eine brücke. 4 zähne sind von der brücke betroffen.

    wenn beide frontzähne fehlen 11 und 21, was ist dann sinnvoller implamtat oder eine erneute brücke?

    ich bin an rheuma und ms erkrankt, ist bei diesen voraussetzungen ein implantat sinnvoll?

    danke aorta

  • Re: implantat oder brücke

    Hallo,

    weder MS noch Rheuma sind nach dem Wissensstand ein Grund gegen Implantate.

    Die Entscheidung Brücke oder Implantat kann man nicht pauschal beantworten. Ihrer Schilderung wird man vermutlich Knochen aufbauen müssen, um Implantate einbringen zu können. Zeigen Sie viel Zahnfleisch im Oberkiefer beim Lachen und Sprechen? Dann ist die Ästhetik noch einmal anspruchsvoller, gerade mit Implantaten. Für eine Brücke werden vermutlich hingegen links und rechts der Lücke jeweils zwei Zähne beschliffen werden müssen.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar