• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lohnt sich umstieg auf Sallzahnbürsten?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lohnt sich umstieg auf Sallzahnbürsten?

    Guten Tag,

    ich habe derzeit ein Braun Oral B Professional Care 8500 Center mit Zahnbürste und Munddusche. Würde sich jetzt wo der Schlauch der Munddusche defekt ist ein umstieg zu einer Schallzahnbürste lohnen? So wie ich gelesen habe soll man ja um schwierige stellen sowie zahnzwischenräume reinigen zu können die mundusche nutzen dies wird aber auch bei Schallzahnbürsten erwähnt.

    Bei Schallzahnbürsten wird immer wieder spezielle Zahnpasta erwähnt was ist damit gemeint.

    Man will ungern werbung machen aber welche Schallzahnbürste kann man empfehlen? Oral B oder Phillips scheinen hervorzustechen zumal letztere mit uv-licht die zahnbürsten nach dem putzen sterilisiert


  • Re: Lohnt sich umstieg auf Sallzahnbürsten?


    Hallo,

    es gibt sowohl Untersuchungen als auch meine persönliche Erfahrung, dass elektrischen Zahnbürsten (damit fasse ich jetzt mal alle zusammen) gründlicher reinigen. Dennoch, man kann sogar mit einer Handzahnbürste perfekte Pflege betreiben (unglaublich, nicht wahr ;-))

    Der Unterschied liegt aber im Detail.

    Die Zahnzwischenräume reinigt keine davon und auch die Munddusche ist dazu nicht geeignet. Sie spült nur größere Reste raus, die Zahnoberfläche können Sie nur mit Zahnseide, Zwischenraumbürstchen etc reinigen.

    Genauso verhält es sich mit der Zahnpasta und der 'Sterilisation durch UV-Licht' - absolute Nebensache bis hin zu Werbung (es gibt Untersuchungen, wie lange Wasser durch Sonneneinstrahlung braucht, bis es keimfrei ist... Stunden!). Die richtige Putztechnik ist entscheidend.

    Eine gute professionelle Zahnreinigung (PZR) mit Beratung bringt Ihnen mehr als das Wälzen von Werbeflyern.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar