• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pflege nach Freilegen der Implantate

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pflege nach Freilegen der Implantate

    Sehr geehrter Herr Schmitz-Hüser,

    leider kann ich nicht bei meinem Zahnarzt nachfragen, da er sich diese Woche im Urlaub befindet.
    Ich wende mich daher mit meiner Frage an Sie.

    Am vergangenen Freitag wurden bei mir drei Implantate im Unterkiefer freigelegt.
    Die Einheilphase verlief schon recht problematisch und ich bin jetzt etwas verunsichert.
    Der Zahnarzt erklärte mir, ich solle ab dem zweiten Tag nach der Freilegung die Implantate folgendermaßen pflegen:
    Ich soll die Zahnbürste in Listerine tunken und damit putzen.

    Muss ich dabei etwas beachten?
    Darf ich nur ganz vorsichtig mit der Zahnbürste die Implantate säubern und kann es evtl. durch zu starken Druck zu einer Lockerung kommen?

    Für einen Rat wäre ich dankbar.


  • Re: Pflege nach Freilegen der Implantate


    Hallo,

    nein, die Implantate können Sie dadurch nicht lockern. Wenn noch Fäden da sind, empfehle ich statt Zahnbürste Mundspülung. Danach können Sie ganz normal reinigen.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar


    • Re: Pflege nach Freilegen der Implantate


      Dankeschön für Ihre Antwort, Herr Schmitz-Hüser.

      Ich habe allerdings noch eine Frage.
      Vor der Freilegung der Implantate wurde fast meine komplette linke Kieferhälfte betäubt.
      Nach Verabreichen der Anästhesie nahm der Zahnarzt meine linke Wange in die Hand und schüttelte sie gut durch.
      Wenn ich es mal so beschreiben darf. :-))

      Wofür ist das gut?
      Wird damit die Anästhesie besser im Kiefer verteilt?

      Ich würde mich über eine nochmalige Antwort von Ihnen freuen.

      Gruß,
      Amanda

      Kommentar


      • Re: Pflege nach Freilegen der Implantate


        Könnte sein, um das Anästhetikum ins Gewebe einzumassieren. Das sind so Kleinigkeiten, da hat jeder Arzt so seine Vorlieben.

        Gruß Peter Schmitz-Hüser

        Kommentar