• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

weiße mundbeläge wangen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • weiße mundbeläge wangen

    hallo,
    ich mache mir etwas sorgen weil ich jetzt schon mehrfach über krebs gelesen habe, mir aber früher nie gedanken über meine weißen beläge im mund gemacht habe.
    seit einiger zeit sind sie sehr ausgeprägt und sind auf beiden seiten vorhanden.
    es sind so weiße rubbelige stellen an beiden backeninnenseiten, die aber nicht weh tun. sie können nicht abgewischt werden.
    vor kurzem war ich beim hausarzt, habe ihn allerdings vergessen auf die beläge hinzuweisen.
    ist es etwas ernstes und muss untersucht werden?
    kann ich selbst etwas dagegen tun? putze regelmäßig zähne. beim zahnarzt war ich erst vor einem monat, aber da hatte ich die beläge glaube ich mal wieder nicht.
    reicht ein hausarztbesuch? mein zahnarzt ist immer riesig überfüllt und hat monatelange wartezeiten.

    lg


  • Re: weiße mundbeläge wangen


    Hallo,

    es handelt sich dabei vermutlich um Abrieb von der Wangenschleimhaut durch die Backenzähne. Die weiße Linie sind abgeriebene Zellen bzw eine Verhornung und harmlos.

    Gruß Peter Schmitz-Hüser

    Kommentar