• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wie ist es bei euch?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie ist es bei euch?

    Hallo alle zusammen,
    tja, die Wechseljahre. Inzwischen haben sie mich anscheinend auch erwischt. Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Nachts kann ich sehr schlecht ein- bzw. durchschlafen..
    Und was ich noch seit einigen Wochen habe: Unglaubliche Rückenschmerzen... Das ist wirklich nicht schön.
    Mein Mann und ich wollten uns mal einen schönen Spa-Tag gönnen, mit Massage, Peeling, Sauna und Whirlpool, aber ich konnte nicht, weil ich so unglaubliche Rückenschmerzen hatte, den ganzen Tag. Er ist dann mit unserer Tochter gefahren.

    Wie ist es bei euch so?


  • Re: Wie ist es bei euch?

    Hallo und lassen Sie bitte ihre Rückenschmerzen ärztlich behandeln. Schmerzen sollten nicht allzu lange toleriert werden, sie begünstigen Depressionen.

    Kommentar


    • Re: Wie ist es bei euch?

      Sympathisch können Novamonsulfon und Ibuprofen zeitgleich eingenommen (alle8h)helfen. Ursächlich kann Osteopathie gut helfen.

      schnelle gute Besserung wünscht
      Frau Athanasiou

      Kommentar


      • Re: Wie ist es bei euch?

        Gerne berate ich sie im Hinblick auf ihre Wechseljahres Beschwerden. Dazu nennen Sie mir bitte als erstes das Symptom, welches sich als erstes bessern soll.

        Kommentar



        • Re: Wie ist es bei euch?

          Auch für mich klingt das so, als solltest du zu einem Arzt gehen.
          Heutzutage muss niemand mehr die Wechseljahre leidvoll durchstehen!

          Mit Rückschmerzen ist nicht zu spaßen, das kann unbehandelt auch chronisch werden oder zu Folgeerkrankungen z.B. durch Schonhaltung führen.

          ich hab mir damals, als es bei mir losging einen Massagesessel gekauft (erst einen billigen, der nur Schrott war dann habe ich mich schlau gemacht). Ich weiß bis heute nicht, ob ich "einfach so" was am Rücken hatte, oder es psychosomatisch war - aber der Sessel hat Wunder bewirkt. Ich denke auch, weil ich jeden Tag 30 Minuten so super entspannt war, da hat sich alles gelöst.

          Kommentar


          • Re: Wie ist es bei euch?

            Hallo und wie geht es Ihnen in der Zwlschenzeit?

            Kommentar