• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fhs Wert und Wechdeljahre

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fhs Wert und Wechdeljahre

    Sehr geehrte Frau Dr. Athanassiou
    Da ich unter erheblich zu starken Blutungen leide spiele ich mit dem Gedanken eine Lash OP zu machen
    Ich werde im Juli 49 und nehme ausser 75 mg L-Thyroxin nichts ein.
    Der Zyklus ist sehr unregelmäßigen. Mal alle 2 Wochen dann mal 40 Tage.
    Dieser Zyklus dauert nun seit dem 24.11 an also 60 Tage. Deshalb war ich vorigen Freitag bei meiner Frauenärztin.
    Die Gebärmutterschleimhaut ist ca 1cm aufgebaut, keine unnormale Eierstockzyste..nur eine kleine von ca. 2cm die auf ein normales Folikel und baldigen Eisprung hin deutet. Es wurde Blut abgenommen. Heute die Ergebnisse
    Lt meiner Ärztin sieht es so aus das die Eierreserven fast ausgeschöpft sein sollen was sie an dem FHs Wert von 36.6 IU/L ausmacht.
    Sie meint ich solle die OP absagen da es absehbar ist das es bald vorbei ist.
    Antimüller war vor einem halben Jahr <0,01ng/ml.
    Ist nicht aber gerade der hohe FHS Wert bei diesem Ultraschall Befund eigentlich normal.. Kurz vor Eisprung..?
    Ich verstehe nicht wie sie zu dieser Aussage kommt.
    Das ist aber recht wichtig da ich für die OP nur ein Zeitfenster von Anfang Februar bis Anfang März diesen Jahres habe. Dann erst wieder ab November .
    Und wenn ich nichts mache dann bedeutet es vielleicht wieder starke Blutungen im Sommerurlaub die es zu vermeiden galt.
    Eine Behandlung mit einer Pille lehne ich wegen starken Depressionen bisher ab. Ich hab auch mit 77 kg auf 166cm Übergewicht und hohen Cholesterin Wert.
    Was ist Ihre Meinung dazu.
    Abwarten ??
    Gruss
    Ela


  • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

    Hallo und ein sehr schonender ambulanter Eingriff wäre eine Endometriumsablation

    dabei wird nur die Schleimhaut verödet, ähnlich wie befindet Behandlung von Nasenbluten.


    Kommentar


    • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

      Ich kann hier immer wieder daraufhinweisen, das verstärkte oder verlängerte Blutungen immer in einer gesundheitlichen Katastrophe enden.
      Stellen Sie sich bitte vor, eines ihrer Kinder oder ihr Ehemann würde so aus der Nase bluten wie sie vaginal.
      wie lange würden Sie sich das anschauen?
      Für sie gilt das gleiche.

      Kommentar


      • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

        Zu einer Gebärmutterentfeenung rate ich meist nie, die Schleimhautverödung zur Blutstillung ist vorzuziehen.
        Der Effekt der Blutungsfreiheit hält gute 5 Jahre an

        Kommentar



        • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

          Zu ihren Werten:sie sind nicht so ganz leicht zu interpretieren.....
          Das AmH kann jahrelang so niedrig sein und trotzdem finden Blutungen statt. Eine punktuelle FSH Bestimmung sagt in dieser Höhe wirklich wenig aus und muss mehrfach wiederholt werden.
          Auch die Schleimhauthöhe spricht dafür, dass sie nochmal bluten werden.

          Kommentar


          • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

            Lassen Sie bitte beim Hausarzt den Ferritinspiegel bestimmen, damit sie begründet dann Eiseninfusionen erhalten können. Ihnen fehlen durch starke Blutungen auch alle weiteren wichtigen Vitalstoffe.
            viele Frauen brauche Jahre im sich von verstärkten Blutungen zu erholen

            eine normal zu verkraftende Blutung Dauer drei Tage und benötigt nur drei Bindenon 24 h

            Kommentar


            • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

              Herzlichen Dank für Ihre Antwort .
              Ich habe mir schon gedacht das eine einmalige Bestimmung des FHS Wertes wenig Aussagekraft hat. Ich werde deshalb noch mal mit meiner Ärztin sprechen
              Eine Endometriumsablation wäre ein Traum von mir gewesen.
              Leider hat man mir gesagt das es wohl nicht möglich ist, da meine Gebärmutter durch Myome verändert ist.
              Vor ca 2 Jahren wurden bei mir durch eine laparoskopiesche OP 5 Myome entfernt um eventuell eine Blutzngsmibderung zu erreichen. Das geschah auf meinen Wunsch da ich Organ erhaltend operiert werde wollte. Es waren nur die 5 größten wovon mind. eins weit in die Schleimhaut bis zum Muskel rein ging.
              Das Ergebnis war schon nach einem Jahr ernüchternd.
              Myome habe ich immer noch . Viele kleine die aber wohl nicht mehr so stark bis gar nicht wachsen.
              Wie sie sehen habe ich einiges versucht meine Gebärmutter zu erhalten.. Aber in den letzten 2 Jahren habe ich nichts mehr planen können weil kein regelmäßiger Zyklus mehr gegeben ist.. Oft habe ich Termine absagen müsse.. War mind 12 mal einen Tag krank weil ich so doll blute das ich nicht aus den Haus gehen mag. Urlaub ist nur noch Stress für mich.. Die Beziehung zu meinem Mann strapaziert es auch..
              Die Aussicht das nochmal vielleicht 5 Jahre zu erdulden wäre echt nicht cool.
              Wenn ich aber wüsste es ist wirklich quasi dem Ende nahe wäre ich bereit mich noch ein wenig zu gedulden.
              Sehr unglückliche Situation für mich.

              Kommentar



              • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

                Hallo und werden denn in dem Zentrum in dem sie sich nach einer Endometriumsablatio erkundigt haben, diese Eimgriffe regelmäßig gemacht?
                Myome stellen für erfahrene Operateure nicht immer ein Hinderniss dar.

                Kommentar


                • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

                  Es gibt ein Praparat zum Einnehmen mit der Zulassung zir Myombehandlung und es gibt die Möglichkeit Myome zu verkleinern und die blutungsfrei zu bekommen mittels eines Spritzenpräparates, welches sie in die Wechseljahre versetzt.

                  haben Sie dass schon versucht?

                  Kommentar


                  • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

                    Dann ist es wirklich wichtig dass ein Internist sie sieht. Es mag ja sein, dass die Myome mitverantwortlich sind, zeitgleich können aber auch Gerinnungsstörungen vorliegen

                    Kommentar



                    • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

                      Und ganz wichtig: lassen Sie Ihren Ferritinspiegel bestimmen, nicht umsonst liegen die Nerven bei Frauen wie Ihnen irgendwann blank

                      Kommentar


                      • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

                        Aus der anthroposophischen Medizin heraus, könnte Ihnen ein Präparat aus der Baumrinde helfen, es verbessert die Abgrenzung.
                        Frauen die verstärkt bluten haben oft das Wort „Nein“ zuwenig im eigenen Gebrauch, also sind übermäßig freundlich und hilfsbereit, ständig am Geben sozusagen.
                        calcium quercus globuli können da helfen.

                        Kommentar


                        • Re: Fhs Wert und Wechdeljahre

                          Guten Morgen
                          ich danke Ihnen nochmal für ihre Ratschläge.
                          Eine Gerinnungsstörung liegt nicht vor, das wude abgeklärt.
                          Die Möglichkeit einer Endometriumsablatio habe ich in zwei dafür bekannten Krankenhäusern prüfen lassen.
                          Eine medikamentöse Behandlung wie Sie vorschlugen (Tablette oder Spritze ) ist mir bekannt, lehne ich aber ab. Zu viele Nebenwirkungen, dann könnte ich auch die Pille z.B Jubrele nemen.

                          Ich drehe mich wie sie sehen im Kreis und finde keine Lösung.

                          auch meine sozialen Kontakte leiden mittlerweile stark darunter , weil ich Verabredungen nicht einhalte oder erst gar keine treffe weil ich wie gesagt nie im Vorraus planen kann... wann ich auslaufe,,,auf Veransalltungen gehen, Theaterkaten reservieren, sich nächste Woche fürs Kino verabreden..Urlaub planen..nicht einmal ein Zoobesuch zwei Wochen im Vorraus....

                          und niemand kann mir sagen wie lange noch.

                          Selbst wenn der Zykus gerade so aussieht als ob es vorbei geht...
                          Das macht es auch nicht besser ....außer das ich noch längere und unplanbare Intervalle, Warte Zeiten zwischen den Blutungen habe....

                          trotzdem danke ich Ihnen für Ihre Mühe
                          Gruß
                          Ela

                          Kommentar