• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Mittelschmerz und ölige Haut

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mittelschmerz und ölige Haut

    Sehr geehrte Frau Doktor, ich nehme Famenita und Gynokadin. Letzten Monat hatte ich einen schmerzhaften Eisprung auf der linken Seite und gleichzeitig meine Periode während der o.g. Medikamenteneinnahme. Diesen Monat ist noch alles normal. Periode soll normalerweise in der 7tägigen Pause kommen. Nun habe ich wieder Mittelschmerz auf der linken Seite. Ich dachte das sich das abwechselt monatlich. Hat der rechte Eierstock die Produktion bereits eingestellt? Bin 52 Jahre alt. Ausserdem habe ich immer noch seit der Pupertät sehr fettige Haut. Dachte durch die HET ändert sich das. Hauptsächlich habe ich Pickel am Hals und Nacken. Im Gesicht kaum noch. Äusserlich bleibt mir nur alle 2 Stunden abpudern. Gibt es Akne Kapseln dies zu ändern? Nur pflanzliche. Hätten Sie da eine Idee? Danke für die Antwort.

  • Re: Mittelschmerz und ölige Haut

    Ja
    da gibt es viel Gutes
    nur darf ich hier keine Produkte benennen

    sie müssten bitte in der Apotheke fragen



    Kommentar


    • Re: Mittelschmerz und ölige Haut

      Und schauen Sie mal im Ayuverda nach der Pitta Konstitution
      ob sie sich darin wiederfinden

      die Ernährungs Empfehlungen dazu sind auch sehr wirksam

      Kommentar


      • Re: Mittelschmerz und ölige Haut

        Dann kann eine Heilerdemaske wirklich gut helfen

        Kommentar



        • Re: Mittelschmerz und ölige Haut

          Haben Sie die Hormontherapie begonnen, obwohl sie noch ihre Periode haben?
          Das kann zu Überdosierung führen

          Kommentar


          • Re: Mittelschmerz und ölige Haut

            Hallo, ja ich habe HET begonnen vor 2 Jahren. Tut mir gut. Könnte meine Haut nicht mehr leiden. Nachdem ich mit der Pilleneinnahme aufgehört hatte, war ich nur noch mies gelaunt, die Pickel waren explodiert und Hitzewellen kamen. Die Periode kommt unregelmässig und war schon immer recht stark.

            Kommentar