• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Progesteron Famenita

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Progesteron Famenita

    Letztes Jahr ging es mir 45 sehr schlecht und es wurde auf ein Burnout Out getippt.Hatte Panikattacken, Herzklopfen,Schlafstorungen und Haarausfall.Mein Gynäkologehat einen Hormonstatus gemacht und mir gleich gesagt das wäre kein Burn Out.Hat mir dann Famenita 100 verschrieben vom 12- 24 zt.Hat mir total geholfen und der Haarausfall hörte auf.Aufgrund starker Blutungen und einer Zyste habe ich dann ab Mai laut Arzt 2 Kapseln in dem Zyklus nehmen sollen.Da ich gehört hatte das man sie auch vaginal nehmen kann und so besser verträglich wäre habe ich sie dann vaginal genommen ist allerdings immer viel rausgelaufen.Prombt bekam ich vor zwei Wochen wieder die gleichen Symthome samt Haarausfall.Rief meinen Gynäkologen.an und es wurde mir mitgeteilt die Famenita unbedingt oral zu nehmen.Die Beschwerde bis auf den Haarausfall wurden auch sofort besser.Liegt der Haarausfall an der vaginalen Einnahme ist zu wenig Progesteron im Körper angekommen?Wird der Haarausfall bald aufhören?

  • Re: Progesteron Famenita

    Hallo und vaginal gelegtes Famenita ist nur abends zur Schlafenszeit sinnvoll, es fließt sonst zuviel heraus, wie sie bereits bemerkt haben....

    die Gründe für Haarausfall sind meist auf vielen Beteichen zu finden, auch spielt die Sorge darum eine große Rolle: es macht Angst und dies verstärkt wiederum den Haaausfall.

    Kommentar


    • Re: Progesteron Famenita

      Nehme das Famenita jetzt wieder oral am Abend.Kann es denn sein das die Zystenbildung dafür verantwortlich ist das jetzt drei Monate später Hasre ausfallen,oder an der Erhöhung vom Progesteron.Wirken die Hormone nicht erst richtig drei Monate später.

      Kommentar


      • Re: Progesteron Famenita

        Hallo und ich kann aus der Ferne in einem Forum nicht die Gründe ihres Haarausfalles herausfinden, ich kann nur beraten und Impulse geben.
        zum Haarausfall, wie gesagt, gibt es viele Gründe, meist steht meiner Erkenntnis nach eine Angst dahinter.

        Kommentar



        • Re: Progesteron Famenita

          Es gibt verschiedene Ursachen dafür:

          1. Nahrungsbedingt
          2. Umweltbedingt
          3. Familiär
          4.Emotional
          5. Hormonell


          Vielleicht schauen Sie bei der Antwort für HalMood nochmal nach?

          Kommentar