• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Cliovelle

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cliovelle

    Guten Morgen.
    ich bin 54 Jahre alt und befinde mich in den Wechseljahren.ich nehme seit letzter Woche cliovelle ďa ich sehr unter Schwindel und Stimmungs Schwankungen leide. Ein Hormontest würde im November 17 gemacht.meine Werte
    Oestradiol 80,2
    Follikelphase 12,4-233pg/ml
    Ovulationsphase 41,0-398pg/ml
    Lutealphase 22,3-341pg/ml
    Postmenopause <5,00-138pg/ml
    FSH 45,27
    Follikelphase 3,5-12,5mlU/ml
    Ovulationsphase 4,7-21,5mlU/ml
    Lutealphase 1,7-7,7mlU/ml
    Postmenopause 25,8-134,8mlU/ml
    Können sie mir vielleicht meine werte erklären und ob es überhaupt nötig ist Hormone zu nehmen.ich habe mit 47 Jahren noch Nachwuchs bekommen. Hat das ganzevielleicht auch etwas mit der späten Schwangerschaft zu tun.
    Lieben Gruss
    Heike

  • Re: Cliovelle

    Mir geht's unter der Einnahme von cliovelle überhaupt nicht gut.habe vermehrt Schwindel und brustschmerzen. Ausserdem mehr stimmungsschwankungen und ohrenrauschen

    Kommentar


    • Re: Cliovelle

      Hallo und nach den Hormonwerten haben Sie selbst noch genug Östrogene, so dass eine weitere Östeogeneinnahme nicht wirklich helfen kann

      Kommentar


      • Re: Cliovelle

        Die Werte zeigen an, dass Sie sich in den Wechseljahren befinden, also genau dass was sie schon wussten.

        Kommentar



        • Re: Cliovelle

          Schwindel kann sehr viele verschiedene Ursachen haben, die Abklärung ist oft sehr mühselig und langwierig,
          Stimmungsschwankungen brauchen oft nur eins: die eigene Akzeptanz, Dh sich selbst annehmen wie Frau gerade fühlt. Das ist eine hohe Kunst, die Annahme des jetztigen Momentes, so wie er ist. Besonders wenn wir ihn so nicht wollen. Versuchen Sie daher trotz allem eine heitere Gelassenheit und schauen sie auf ihre Resourcen, auf das was „gut läuft“ Inn ihrem Leben

          Kommentar


          • Re: Cliovelle

            Es gibt viele hilfreiche Präparate, ohne Suchtporential aus Mutter Natur, Baldrian, Hopfen, Passionsblume, Lavendel. Vielleicht lassen sie sich dort beraten

            Kommentar


            • Re: Cliovelle

              Eine späte Schwangerschaft kann kraftraubend sein, haben sie einen Ausgleich, der sie entspannt und zur Rübe kommen lässt?

              Kommentar



              • Re: Cliovelle

                Kann ich die cliovelle absetzen?kann ich heute Abend einfach aufhören

                Kommentar


                • Re: Cliovelle

                  Ich habe mir femiloges geholt. Kann ich das bedenkenlos anstelle von cliovelle nehmen und da vielleicht heute Abend schon mit anfangen

                  Kommentar


                  • Re: Cliovelle

                    Hallo und bitte haben Sie Verständnis, dass ich hier nur generelle Empfehlung von allg. Gültigkeit geben kann, nie aber ein ArztParienten Verhältnis wie in einer Sprechstunde ersetzten kann. Ich kenne nicht alle Gründe einer Behandlung, kann Sie deswegen auch nicht bewerten. Vielleicht können Sie ihren Wunsch telefonisch mit ihrer Ärztin besprechen?

                    Kommentar



                    • Re: Cliovelle

                      Generell gesprochen, ist es am verträglichsten, wenn eine Hormonbehandlung langsam abgesetzt wird. D.h. über einen längeren Zeitraum wird die tägliche Dosis langsam reduziert. Dies gilt aber eher für lange Jahre bestehende Hormonbehandlungen.

                      Kommentar


                      • Re: Cliovelle

                        Oft ist es auch so, dass nicht die richtige Dosierung von vorneherein gefunden wird. Eine Frau von nur 50 Kilo braucht erfahrungsgemäß eine andere Dosierung wie eine Frau mit 120 Kilo. Wie Und wie schwer sind Sie?

                        Kommentar


                        • Re: Cliovelle

                          Das von Ihnen genannte alternativ naturheilkundliche Präparate, ist ein östrogenähnliches Präparat. Übergewichtige Frauen profitieren davon meist nur wenig. In der Phase des Wechsels, in der sie sich befinden, profitieren übergewichtige Frauen eher von Gestagenen aus z. B. der Yamswurzel.

                          Kommentar


                          • Re: Cliovelle

                            Oftmals ist es in den Wechseljahren so, dass auch die Schilddrüsenwerte sich verändern. Lassen Sie diese bitte auch bei ihrem Hausarzt abklären. Eine Schilddrüsenüberfunktion kann innere Unruhe, Stimmunsgschwakungen uvm auslösen. Eine Hashimoto Thyreoiditis müsste auch ausgeschlossen werden, gerade auch im Hinblick auf die späte Schwangerschaft.

                            Kommentar


                            • Re: Cliovelle

                              Dankeschön.schilddrüse ist in Ordnung .kg den Werten der letzten großen blutbilded vom 5.1.18.ich wiege 53 Kilo bei einer Körpergröße von 176cm.ich habe gestern Abend mit cliovelle aufgehört.werde es jetzt ohne etwas probieren. Trinke zur Beruhigung Schlaf und nerventee von Bad heilbrunner mit Passionsblume Hopfen und melisse. Muss ich jetzt mit einer blutung rechnen da ich ja nur 4 Tage cliovelle genommen habe.
                              lieben Gruss Heike

                              Kommentar


                              • Re: Cliovelle

                                Guten Morgen. Ich habe heute Nacht unterleibsschmerzen bekommen und heute früh eine blutung bekommen. Ist das eine abruchblutung?

                                Kommentar


                                • Re: Cliovelle

                                  Hallo und ja, vermutlich ist das eine Abbruchblutung und vermutlich ist für Sie das Präparat zu hoch dosiert, bei nur 53 Kilo ist das verständlich. Wegen ihrem Untergewicht könnten Sie aber durchweg von einer Hormonbehandlung profitieren, es braucht aber wahrscheinlich eine niedrigere Gabe.
                                  Eine meiner Patientinnen hat sich einfach einen Tablettenteiler aus der Apotheke geholt, nimmt für Ihre 54 Kilo eine halbe Tablette und ist damit höchst zufrieden

                                  Kommentar


                                  • Re: Cliovelle

                                    Ist das normal das die so heftig ist

                                    Kommentar