• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechseljahre

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechseljahre

    Ich bin 44 Jahre alt. Seit 9 Tage sollte ich meine Mens haben. Seit 9 Tage habe ich Unterleibsschmerzen, ziehen in der Brust aber keine Periode. Zudem finde ich, dass es überall schlecht riecht...
    Mein Mann ist sterilisiert und hatte vor paar Jahren Chemo. Also eine Schwangerschaft ist ausgeschlossen.
    Im Juli war ich zur Vorsorgeuntersuchung beim FA. Alles i.O. Es wurde eine leichte Hormonveränderung festgestellt.
    Was könnte das jetzt sein? Wechseljahre oder soll ich nochmals zum FA?
    Danke für Antwort.


  • Re: Wechseljahre

    Hallo und Sie sind jetzt inversen Alter, in dem sich der Zyklus oftmals verändert. Das liegt daran, dass der Eisprung nicht mehr regulär stattfinden kann. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten dies zu regulieren, mit Sicherheit Kennt ihre Frauen Ärztin ein Präparat, was sich ihrer Meinung nach bewährt hat. Oft reicht auch nur ein kurzes Telefonat mit der Sprechstundenhilfe war sie empfiehlt.
    Falls sich eine zu starke Blutung einstellt, sollte Sie diese zügig behandeln lassen

    Kommentar


    • Re: Wechseljahre

      Hallo ich hoffe mit den Schreibfehlern im Text habe ich nicht zuviel Verwirrung gestiftet... die Diktierfunktionen sind wirklich noch entwicklungswürdig.
      Mir war Folgendes wichtig: einmalige Zyklusstörungen treten in ihrem Alter immer wieder auf, ohne Krankheitswert, sie brauchen keine besondere Behandlung.
      Es sein denn, sie persistieren oder die verspätete Blutung ist zu stark
      oder die Blutungsabstände werden zu kurz. Zur Behandlung der Brustbeschwerden kann Mastodynon eingenommen werden

      mit freundlichen Gruß

      Kommentar