• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gynokadin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gynokadin

    Hallo :-)
    nehme seit ca. 2 Wochen Gynokadin 1 Hub abends und Famenita 100mg 1x abends. Meine Periode habe ich seit 4 Monaten nicht mehr. Bin 52 Jahre und wiege 90 Kilo.
    Jetzt zu meiner Frage:
    werde ich jetzt wieder Blutungen bekommen? und leider hat meine Ärtzin nicht gesagt ob ich das Gel durch nehmen sollte oder nicht. In dem Beipackzettel steht etwas von einer Pause nach 3 Wochen. Meine Schwitzattacken nachts sind etwas weniger geworden, verschwinden sie komplett wenn die Dosis erhöht wird? und muss ich dann auch das Famenita erhöhen?
    Sollte ich lieber versuchen die Schwitzattacken ohne Medikamente durch zu stehen ( möchte eigentlich keine Blutungen mehr haben ;-) ) und was passiert wenn ich einfach wieder damit aufhöre?
    Wenn ich das Gel auftrage bekomme ich kurze Zeit später Kopfschmerzen die dann aber nach ca. 1-2 Stunden wieder weg sind...
    vielen Dank für Ihre Antwort
    lg Carola

  • Re: Gynokadin

    Hallo Carola

    wie ich sehe
    haben Sie einNeies Thema eröffnet
    das macht es leichter für mich in der Beratung

    Ich habe bereits alle ihre Frage beantwortet, im Fragenblock davor, alle weiteren können Sie ja dann hier stellen

    mfg

    Kommentar


    • Re: Gynokadin

      Vielen herzlichen Dank für ihre schnelle Antwort

      Kommentar