• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Cimicifuga D30 Globuli

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cimicifuga D30 Globuli

    Ich bin mitten in den Wechseljahren.

    Schlafe seit ca. einem halben Jahr sehr sehr schlecht. Dementsprechend kann ich mich in meinem Vollzeitjob im Büro nur noch sehr schlecht konzentrieren, was mich dann wiederum sehr frustet. Da ich ohnehin schon immer mit traurigen, dunklen Stimmungen zu kämpfen habe, bin ich an manchen Tagen total down und möchte alles schmeißen und laut schreien. Ist halt ein blöder Kreislauf.

    In der Apotheke wurde mir die Einnahme von 2 x 2 Tablette Remifemin Plus empfohlen, die ich jetzt seit einem halben Jahr nehme.
    Nun wurde mir empfohlen, auf 1 x 1 Tablette zu reduzieren und zusätzlich Cimicifuga D 30 zu nehmen.
    Im akuten Fall (also jetzt) halbstündlich 3 Globuli, max 6 mal am Tag
    ansonsten 3 x täglich 5 Globuli

    Mich irritiert, dass Remifemin Plus ja auch aus Cimicifuga besteht. Dann würde ich das Mittel ja sozusagen doppelt einnehmen. Oder irre ich mich? Wo ist der Unterschied?
    Was sagen eigentlich diese Potenzen bei den Globuli aus?
    Versuchen würde ich diese Kombi schon gern, in der Hoffnung, dass sich etwas bessert. Habe aber auch Angst, dass ich mir damit schade.

    Hat vielleicht jemand Erfahrung damit, vielleicht insbesondere mit dieser Kombination?

    Ich würde auch so gern mal verstehen, wo der Unterschied zwischen Remifemin und den Globuli liegt.

    Zu Schlaftabletten will ich in keinem Fall greifen und Hormontabletten möchte ich auch vermeiden.
    Bin nun wirklich verzweifelt. Würd gern einfach mal heulen und mich hängen lassen, aber selbst dafür bin ich offenbar zu müde.

    Lieben Gruß, Kassandra





  • Re: Cimicifuga D30 Globuli

    Hallo Kassandra und ihr Bericht liest sich so, als würden Sie diese schwierige Zeit alleine durchstehen wollen. Es gibt so vieles was schnell und gut helfen kann!
    Es sollte alles was Sie ausprobieren zügig innerhalb weniger Tage und Wochen helfen!!! Da ihr Präparat nicht geholfen hat, wird die Homöopathie wahrscheinlich auch nicht helfen.
    Es gibt gute pflanzlicher Ersatzstoffe aus Rhabarber und Yamswirzel
    um den Nachtschlaf zu verbessern kann zB Famenita (yamswurzel) abends vaginal gelegt sehr gut helfen.
    Eine so gravierende Störung gehört aber auch in die Hände des Arztes/ er wird den Ferritin und D3und B11 Spiegel bestimmen können
    dann kann Neurodoron das "Nervenkostüm" gut stärken

    Kommentar


    • Re: Cimicifuga D30 Globuli

      Weil aber in der Regel eine grundlegende Verändwrung ansteht um dauerhaft gesund durchs Leben zu gehen habe ich einen kostenlosen kurzen Ratgeber zusammengefasst
      der link kommt in der nächsten Antwort

      Kommentar


      • Re: Cimicifuga D30 Globuli

        Kommentar



        • Re: Cimicifuga D30 Globuli

          Die Globuli werden gegeben um die Selbstheilungskräfte anzuregen, da die Wahrnehmung des Proböems gestört ist. Wenn Sie sich schwer wie ein Stein fühlen, dann bekommen Sie "Steine hochverdünnt" ab D30, damit Sie mit Leichtigkeit reagieren können

          Kommentar


          • Re: Cimicifuga D30 Globuli

            Hallo Frau Dr. Athanassiou,
            vielen Dank für Ihre Antwort und für den Link zu ihrem kleinen Buch. Ich habe schon angefangen darin zu lesen. Es tut mir sehr gut. Allein das lässt schon ein wenig die Spannung in mir lockern.
            eben so Ihre Frage, ob ich diese schwierige Zeit allein bewältigen will. Ich weiß nicht warum, aber das löst etwas in mir aus.
            gestern Nachmittag habe ich tatsächlich einen Frauenarzt gefunden, der mir einen Termin gibt.
            ich bin umgezogen und habe nun fast eineinhalb Jahre lang nach einem Frauenarzt besucht. Niemand der Frauenärzte hier in dieser Gegend nimmt noch Patientinnen an.
            so zogen sich die Monate hin und ich musste schauen, dass ich mir selbst helfen kann.
            ob dieser Termin von Erfolg gekrönt sein wird, weiß ich natürlich noch nicht. Da ist auch die Angst, dass man mich einfach schnell abkanzelt und Hormone verschreibt. Habe hier inzwischen schon einiges erlebt, dass nicht so schön war. Angefangen bei der Unfreundlichkeit der Arzthelferinnen, die einen schon bei der Frage unterbrechen, ob man einen Termin bekommen könnte.

            Vielen Dank auch für den Rat zu den Mitteln. Da werde ich jetzt in jedem Fall auch mal ansetzen. Meine Verzweiflung ist wirklich groß.
            und bis ich den Arzttermin habe, vergehen noch über zwei Monate.
            außerdem ist es sicherlich nicht falsch, wenn ich etwas mehr informiert bin.

            diese Müdigkeit macht mir wirklich sehr zu schaffen. Und ich bin Perfektionisten. Das bedeutet, dass ich diese Schwäche in mir nur sehr schwer annehmen kann und ja überdeutlich sehe, dass ich nicht so leistungsfähig bin, wie ich es von mir erwarte. Da sind mein Job, der Haushalt, meine Tiere und die Menschen, die alle etwas von mir erwarten.
            Und da ist niemand, bei dem ich mich einfach mal anlehnen kann und schwach sein darf.
            Meinem Partner ist es alles sehr suspekt. Er kann es einfach nicht nachvollziehen.

            Tschuldigung, dass ich jetzt noch mehr jammer. Aber irgendwie bin ich wohl gerade an meinem Limit.

            Lieben Gruß, Kassandra

            Kommentar


            • Re: Cimicifuga D30 Globuli

              Liebe Kassandra
              Sie haben keinen Grund mit sich zu hadern, Sie haben ihre eigene Verstrickung erkannt!!! Dahin zu schauen und erkennen zu wollen, von was wir glauben, es würde uns Kraft kosten, wollen und können noch die meisten Menschen nicht!
              Der nächste Schritt könnte sein, jetzt zu affirmieren: "ich liebe und akzeptiere mich auch wenn ich faul bin".
              Hilfreich ist beim Affirmieren in den Körper hineinzuspüren: wo kann ich diesen Satz spüren? Wo fühlt er sich gut an? Dann verweilen Sie mit Ihrer Wahrnehmung an diesen weisen Ort und schauen was das mit Ihnen macht.

              Kommentar



              • Re: Cimicifuga D30 Globuli

                Und, ja, jeder von uns Menschen muss lernen Hilfe anzunehmen, alles andere ist meiner Erfahrung nach sinnlos.

                Kommentar


                • Re: Cimicifuga D30 Globuli

                  Gerne bleiben wir im Gespräch
                  und es grüßt
                  Frau Dr Athanassiou

                  Kommentar


                  • Re: Cimicifuga D30 Globuli

                    Hallo und wie geht es Ihnen jetzt?
                    LG Dr Athanassiou

                    Kommentar



                    • Re: Cimicifuga D30 Globuli

                      Vielen lieben Dank, dass sie fragen.
                      Ich bin immer noch sehr müde und auch wirklich verzweifelt. Aber im Moment schlafe ich wieder ein wenig besser.
                      Fühle mich in meinem Umfeld unverstanden und allein gelassen.
                      Wenn ich zum Beispiel sage, dass ich so gerne nach der Arbeit noch einen Moment spazieren gehen würde, dann ernte ich auch nur Unverständnis. Ich bin egoistisch, weil ich nicht nur arbeiten und zu Hause putzen und aufräumen will. Und dann muss ich mir anhören, dass man sich für mich doch "den A... aufreißt"
                      Wenn es denn bloß so wäre. Aber hier macht jeder das, was ihm richtig erscheint.
                      Nicht mal in den Arm genommen werde ich. Kein bisschen Trost bekomme ich.
                      Das kann doch nicht alles im Leben sein.
                      Ich stehe morgens um 5:00 Uhr auf und gehe abends um 11:00 Uhr schlafen. Dazwischen liegen Arbeit und Haushalt.
                      Samstags wird geputzt und eingekauft.
                      O. k., sonntags unternehmen wir meistens etwas.
                      Jetzt habe ich dazu noch eine Knochenhautentzündung im Fuß und eine Sehnenscheidenentzündung im Arm. Wie kommt sowas bloß?

                      ich warte nun auf den Frauenarzt Termin im April. Mehr kann ich gerade nicht machen.

                      Kommentar


                      • Re: Cimicifuga D30 Globuli

                        Tut mir leid, wenn ich gerade nur jammere.

                        Kommentar


                        • Re: Cimicifuga D30 Globuli

                          Sie dürfen so viel jammern wie sie möchten und brauchen sich nicht dafür zu entschuldigen
                          Ihr Lebenswandel liest sich so, als wäre es Zeit für eine Veränderung.
                          Ich empfehle dies frühzeitig, weil die nötige Pause/Erholung sich sonst meist durch eine schwere Krankheit einstellt.

                          haben Sie Lust meinen Ratgeber zu lesen?
                          Er gibt wertvolle Tipps, wie Frau ihr Leben positiv in den Wecjseljahren verändern kann

                          Kommentar